16.03.2017, 16.15 Uhr

"Lena Lorenz" in der Wiederholung: Zuwachs bei Lena: Die hochschwangere blinde Annette zieht auf den Hof

Lena soll für die schwangere und blinde Annette Hebamme sein. Doch bereits im Vorfeld geht alles drunter und drüber. Kann Lena der jungen Frau helfen? So sehen Sie "Lena Lornez" als Wiederholung.

Lena Lorenz (Patricia Aulitzky, r.) trifft die hochschwangere Annette Bering (Sinja Dieks, l.). Bild: ZDF/Kerstin Stelter

Lena Lorenz begegnet der hochschwangeren und blinden Annette Bering - welche sie prompt als ihre Hebamme engagiert. Annettes Mutter Jutta ist mit der spontanen Entscheidung ihrer Tochter allerdings so ganz und gar nicht einverstanden. Schon bald kann Annette die Bevormundung nicht mehr ertragen und flüchtet auf den Lorenzhof.

Alle TV Sender im Livestream mit Magine TV - jetzt kostenlos.

"Lena Lorenz" verpasst? Neue Folge "Gegen alle Zweifel" als Wiederholung online in ZDF-Mediathek

Sie haben "Lena Lorenz" am Donnerstagabend, den 16. März, verpasst oder möchten "Gegen alle Zweifel" noch einmal in Ruhe sehen? Dann klicken Sie sich doch einfach in die ZDF-Mediathek: Dort steht Ihnen die neue Episode sieben Tage lang nach der Ausstrahlung im TV als Video on Demand zur Verfügung. Eine Wiederholung im Fernsehen wird es leider nicht geben.

TV-Vorschau zu "Lena Lorenz" am 16.03.2017 mit Patricia Aulitzky

Die schwangere Annette imponiert Lena. Die blinde Frau bricht nach einem Streit jeglichen Kontakt zu ihren Eltern ab. Doch ihr Freund Gregor ist damit nicht einverstanden. Und auch Lena hat Zweifel, ob Annette der Aufgabe wirklich gewachsen ist. Auf dem Lorenzhof freuen sich derweil alle auf die Rückkehr von Opa Leo.

Lesen Sie auch: Keine Angst vor dem "Bergdoktor": Neue Folgen von "Lena Lorenz".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser