In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteur - 22.01.2014, 10.55 Uhr

«Der Bachelor 2014»: Der Rosenkavalier ist wieder auf Frauenjagd

Endlich wieder einmal eine Harems-Show im TV: RTL schickt in «Der Bachelor» auch 2014 einen neuen Junggesellen auf die Jagd nach seiner Traumfrau. 22 attraktive Damen konnten sie dafür gewinnen. Doch: Welche Lady entspricht den Vorstellungen des grünäugigen Sexsymbols Christian Tews?

Bevor RTL über diverse C-Promis verfügt, die dann bei «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» abgeladen werden können, bedarf es einer feinen Auswahl in anderen (Casting-)Shows. Der alternde TV-Klassiker «Deutschland sucht den Superstar» wirft garantiert einen brauchbaren Känguruhoden-Schlucker ab und auch bei der erfolgreichen Reality-Soap «Der Bachelor» lassen sich geeignete Exemplare rekrutieren. So schafften es mit Georgina Fleur Bülowius und Melanie Müller gleich zwei Bachelor-Jägerinnen in den RTL-Urwald.

Es lohnt sich also auf jeden Fall, sich mächtig für den begehrten Junggesellen ins Zeug zu legen. Und sollte die große Liebe nicht drin sein, wie zuletzt bei Paul Janke und Jan Kralitschka, dann kann man sich doch zumindest für höhere TV-Trash-Aufgaben bei RTL empfehlen. Wenn das nicht Ansporn genug ist ...

Alle Fakten zum RTL-Traummann
Der Bachelor
zurück Weiter

1 von 9

Bachelor 2014 bei RTL: Christian Tews sucht die große Liebe

Der neue RTL-«Bachelor» Christian Tews geht natürlich nicht davon aus, dass sich die Damen nur beworben haben, um sich bei (oder auch mit?) ihm hochzuschlafen. Der 33-Jährige glaubt fest daran, bei dem RTL-Format die große Liebe zu finden. Und er bringt ja auch alle Voraussetzungen mit, die ein echter Traumtyp so in sich vereinen muss: sportlich, intelligent, humorvoll, charmant, gutaussehend – und Single! Der Bachelor 2014 steht seinen drei Vorgängern in nichts nach. Ob das die 22 attraktiven Bewerberinnen, aus denen der Bachelor die Frau seines Herzens auswählen darf, auch so sehen bleibt abzuwarten.

Das passiert in der ersten «Bachelor»-Folge

Zum heutigen Start der neuen «Bachelor»-Staffel zur besten Sendezeit (20.15 Uhr, RTL) heißt es für die attraktiven Damen erst einmal, die erste Nacht der Rosen zu überstehen. Und dazu haben sich einige Ladys etwas ganz Besonderes für Bachelor Christian Tews ausgedacht. Illona (28) entsteigt der Limousine zum Beispiel mit einer venezianischen Maske. Hoffentlich versteckt sie ihr Gesicht nicht aus irgendeinem Grund ...

Psychologiestudentin Lena (27) hat Christian derweil ein Sachbuch mitgebracht. Der Ratgeber soll ihm dabei helfen, Frauen besser zu verstehen. Ob das die richtige Wahl war? Nadja (25) aus Nürnberg überrascht den Junggesellen hingegen mit einem Lebkuchenherz und Daniela (37) überreicht Christian zur Begrüßung eine Rose. Warum sollte auch immer nur der Mann die Rosen verteilen dürfen?

FOTOS: «Der Bachelor» 2014 Das waren die Kandidatinnen
zurück Weiter Angelina (21) lebt mit ihrer französischen Bulldogge Louis in Berlin, wo sie neben ihrem Studium an einer Fachschule für Sozialpädagogik modelt. Ihr Traummann muss ein absoluter Gentleman sein: Tür aufhalten ist Pflicht! (Foto) Foto: RTL / Stefan Gregorowius Kamera

Angelina ist schon verliebt in Bachelor Christian Tews

Die 21-jährige Angelina (21) ist sofort angetan von Christian: «Oh, der ist so schön, ich glaube, ich hab' mich jetzt schon verliebt!», haucht sie nach dem ersten Treffen mit dem Bachelor in die RTL-Kameras. Und auch Mr. Right ist von einigen Damen auf Anhieb begeistert, als sie endlich aus der Limousine steigen.

Welche Damen wird der neue Bachelor Christian Tews am Ende der ersten Nacht der Rosen direkt wieder nach Hause schicken? Bei einer Frau ist sich der Junggeselle allerdings sicher, mehr von ihr erfahren zu wollen. Sie wird die begehrte Vorab-Rose bekommen ...

«Der Bachelor», Mittwoch, 22. Januar 2014, 20.15 Uhr, RTL

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kls/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser