Uhr

"André Rieu - Willkommen in meiner Welt (2)" bei MDR nochmal sehen: Wiederholung der Musikdoku im TV und online

Wann und wo Sie die Wiederholung der Musikdoku "André Rieu - Willkommen in meiner Welt (2)" vom Samstag (21.5.2022) schauen können, ob im Fernsehen oder auch digital in der Mediathek, erfahren Sie hier bei news.de.

André Rieu - Willkommen in meiner Welt (2) bei MDR Bild: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Samstag (21.5.2022) wurde um 20:15 Uhr "André Rieu - Willkommen in meiner Welt (2)" im TV ausgestrahlt. Sie haben die Musikdoku bei MDR verpasst und möchten die Folge 2 aus Staffel 1 aber trotzdem noch sehen? Hier könnte die MDR-Mediathek hilfreich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei MDR im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

Zugriff auf Streamingdienste mit diesem 50-Zoll-Smart-TV von LG für unter 500 Euro

"André Rieu - Willkommen in meiner Welt (2)" im TV: Darum geht es in der Musikdoku

Die Dokumentation wirft einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Geigen-Entertainers André Rieu und zeigt den niederländischen Weltstar endlich einmal ganz persönlich auf seinen Reisen um die ganze Welt. In vielen privaten Interviews kommen der populäre Geiger, sein Sohn Pierre, sein Johann Strauss Orchester, sowie Gaststars und Freunde, wie z.B. Hollywoodschauspieler Anthony Hopkins, zu Wort. (Quelle: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"André Rieu - Willkommen in meiner Welt (2)" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 2 / Staffel 1

Bei: MDR

Produktionsjahr: 2018

Länge: 148 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Bei Anmerkungen und Rückmeldungen können Sie uns diese unter hinweis@news.de mitteilen.*

roj/news.de

Themen: