Uhr

"Jenseits der Spree" bei ZDF nochmal sehen: Wiederholung von Folge 4, Staffel 1 online und im TV

Wie ging es am Freitag (15.10.2021) weiter bei "Jenseits der Spree" ? Die Antwort gibt es hier: Alle Informationen zur Wiederholung von "Der letzte Trip" online in der Mediathek und im TV, sowie alle weiteren TV-Termine von "Jenseits der Spree".

Jenseits der Spree bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Freitag (15.10.2021) lief um 20:15 Uhr eine weitere Episode "Jenseits der Spree" im TV. Wenn Sie die Krimiserie bei ZDF nicht sehen konnten, die Folge 4 aus Staffel 1 ("Der letzte Trip") dennoch sehen wollen: Schauen Sie doch mal in der ZDF-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei ZDF im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

"Jenseits der Spree" im TV: Darum geht es in "Der letzte Trip"

Fabian Seifert liegt tot in seiner Köpenicker Wohnung. Er hatte eine Grauzone im Gesetz ausgenutzt und legal ein LSD-Derivat vertrieben. Wurde ihm seine Geschäftsidee zum Verhängnis? Die Cops ermitteln, dass sich das LSD-Derivat erst nach der Einnahme im Körper zur Droge verwandelt. Fabian inszenierte sich als eine Art Guru. Dabei schien es ihm vor allem um das Wohl seiner Kunden zu gehen. (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Darsteller in "Jenseits der Spree" auf einen Blick

Folge: 4 / Staffel 1 ("Der letzte Trip")

Bei: ZDF

Mit: Jürgen Vogel, Seyneb Saleh, Elisabeth Baulitz, Oleg Tikhomirov, Lea Zoe Voss, Luna Jordan, Bella Bading, Darja Mahotkin, Nico Ehrenteit und Dennenesch Zoudé

Genre: Krimiserie

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2021

Länge: 60 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen: