Uhr

"Fußball Live - DFB-Pokal": Wiederholung der Sendung im TV und online

Am Mittwoch (2.3.2022) lief die Fußball-Sendung "Fußball Live - DFB-Pokal" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung von "Hannover 96 - RB Leipzig, Viertelfinale" online in der Mediathek und im TV erfahren Sie hier bei news.de.

Fußball: Bundesliga der Frauen bei Eurosport 1 Bild: Eurosport, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Mittwoch (2.3.2022) wurde um 18:30 Uhr "Fußball Live - DFB-Pokal" im Fernsehen übertragen. Sie haben die Sendung bei Sport1 mit "Hannover 96 - RB Leipzig, Viertelfinale" verpasst, wollen "Fußball Live - DFB-Pokal" aber definitiv noch sehen? Hier könnte die Sport1-Mediathek hilfreich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei Sport1 im linearen TV wird es vorerst leider nicht geben.

Zugriff auf Streamingdienste mit diesem 50-Zoll-Smart-TV von LG für unter 500 Euro

"Fußball Live - DFB-Pokal" im TV: Darum geht es in "Hannover 96 - RB Leipzig, Viertelfinale"

Bochum gewann im Achtelfinale mit 3:1 gegen Mainz. Nach einer schwachen ersten Hälfte samt 0:1-Rückstand traf Milos Pantovic in der zweiten Halbzeit zweimal innerhalb von drei Minuten für den VfL und drehte so die Partie. Freiburg setzte sich deutlich mit 4:1 bei Hoffenheim durch. Vincenzo Grifo schnürte bereits in der ersten Hälfte einen Doppelpack für das Team von Christian Streich. (Quelle: Sport1, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Fußball Live - DFB-Pokal" im TV auf einen Blick

Thema: Hannover 96 - RB Leipzig, Viertelfinale

Bei: Sport1

Mit: Thomas Helmer, Stefan Effenberg

Produktionsjahr: 2022

Länge: 120 Minuten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Bei Anmerkungen und Rückmeldungen können Sie uns diese unter hinweis@news.de mitteilen.*

roj/news.de