01.01.2020, 19.20 Uhr

"Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser" verpasst?: Wiederholung online und im TV

Am 1.1.2020 gab es die Kulturdoku "Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser" im Fernsehen. Alle Infos zur Wiederholung online und im TV lesen Sie hier.

Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser bei MDR Bild: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 1.1.2020 lief um 18:05 Uhr "Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser" im TV. Sie haben die Sendung bei MDR verpasst, wollen "Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser" aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der MDR-Mediathek vorbei. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. MDR zeigt "Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser" aber auch noch einmal im TV: Am 2.1.2020 um 2:55 Uhr.

"Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser" im TV: Darum geht es

Zahlreiche Sagen ranken sich um das im südlichen Harz gelegene Kyffhäuser-Mittelgebirge mit seinem gewaltigen Kaiserdenkmal. Friedrich I., alias Barbarossa, soll diesen Ort für seinen 1000-jährigen Dornröschenschlaf ausgesucht haben. Ein Filmteam suchte nach Hinweisen des Herrschers über das deutsch-römische Reich, dort, wo auch die Wettergöttin Frau Holle ihre Spuren hinterlassen haben soll. (Text: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser" im TV: Alle Infos zur Wiederholung auf einen Blick

Wiederholung am: 2.1.2020 (2:55 Uhr)

Bei: MDR

Produktionsjahr: 2019

In HD: Ja

roj/news.de

Themen: