28.03.2021, 12.30 Uhr

"ZDF SPORTextra Wintersport" am Sonntag verpasst?: Wiederholung der Sendung im TV und online

Am Sonntag (28.3.2021) gab es "ZDF SPORTextra Wintersport" im TV. Wann und wo Sie die Skifliegen-Sendung als Wiederholung sehen können, ob nur im Fernsehen oder auch online in der Mediathek, erfahren Sie hier bei news.de.

ZDF SPORTextra bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (28.3.2021) wurde um 10:30 Uhr "ZDF SPORTextra Wintersport" im TV übertragen. Sie haben "ZDF SPORTextra Wintersport" verpasst, wollen die Ausgabe aber auf jeden Fall noch schauen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die ZDF-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei ZDF vorerst nicht geben.

"ZDF SPORTextra Wintersport" im TV: Darum geht es in Skifliegen

Die legendäre "Letalnica" von Planica ist neben dem Vikersundbakken in Norwegen die größte Skiflugschanze der Welt und erlaubt Sprünge von weit über 240 Metern. Der Schanzenrekord von Ryōyū Kobayashi aus dem Jahr 2019 liegt bei 252 Metern. Die deutschen Skispringer reisen mit einem sechsköpfigen Team ins "Tal der Schanzen" bei Planica. Neben den beiden Vorzeigespringern Karl Geiger und Markus Eisenbichler nominiert Bundestrainer Stefan Horngacherauch Severin Freund, Pius Paschke, Constantin Schmid und Martin Hamann. (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "ZDF SPORTextra Wintersport" im TV auf einen Blick

Bei: ZDF

Produktionsjahr: 2021

Länge: 90 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser