Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise sowie aktuelle Zahlen, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteurin - 17.01.2014, 10.27 Uhr

Erstes Date zu Hause: Hier lauern die Romantik-Killer im trauten Heim

Die ersten Verabredungen mit einem neuen Flirt sind immer aufregend. Doch im Vergleich zu Dates in einer Bar, im Restaurant oder im Kino lauern bei der Verabredung in den eigenen vier Wänden einige Stolperfallen. Eine neue Umfrage gibt Auskunft über die größten Romantikkiller zu Hause.

Blitzsaubere Küche, ein leckerer Imbiss - dieses Date hat gute Chancen, erfolgreich zu verlaufen. Bild: iStock

Wie aufregend! Der neue Schwarm sorgt für Schmetterlinge im Bauch, die ersten Verabredungen im Kino oder im Restaurant sind glänzend gelaufen - jetzt ist es Zeit für Stufe zwei, das erste Date in den eigenen vier Wänden. Was auf den ersten Blick traute Zweisamkeit verspricht, birgt jedoch fiese Stolperfallen. Immerhin lauern im trauten Heim einige Dinge, die die Romantik jeder Verabredung im Handumdrehen zunichte machen könnten.

Diese Details killen jedes romantische Date

Was frischverliebte Pärchen in der Wohnung des potentiellen Partners am meisten abtörnt, hat das Partnersucheportal FriendScout24 in einer Umfrage unter 5.000 Singles aus Deutschland, der Schweiz und Österreich zusammengetragen. Mit Aufräumen alleine ist es offenbar nicht getan - um eine angenehme Atmosphäre fürs Wohnungsdate zu schaffen, sind einige Handgriffe mehr nötig.

FOTOS: Dating in Russland Würden Sie diese Singles daten?
zurück Weiter Russische Singles auf Partnersuche. (Foto) Foto: sadanduseless.com Kamera

Mief in der Wohnung? Vergessen Sie den romantischen Abend!

Sowohl für männliche als auch weibliche Singles ist es beispielsweise ein absolutes No-Go, wenn ihnen beim Betreten der Wohnung des Flirts ein miefiger Geruch entgegenschlägt. Wer seine Behausung nicht ordentlich lüftet, bevor das Date an der Tür klingelt, der riskiert, dass der geplante Abend schneller als gewollt endet und der sehnsüchtig erwartete Flirt gleich auf der Türschwelle mit einem Naserümpfen kehrt macht. Außerdem finden es Frauen echt unsexy, wenn im Flur Bierkästen oder Filzpantoffeln herumliegen - der clevere Mann entfernt diese Romantikkiller also zuvor aus dem Sichtfeld.

Selbst wenn Ihnen vor einem Date zu Hause nicht der Sinn danach stehen mag: Erledigen Sie den Abwasch, bevor Ihr Flirt zu Ihnen nach Hause kommt. Dreckiges Geschirr, womöglich in Kombination mit gammeligen Essensresten oder der leeren Flaschensammlung von der letzten Party, lassen jede noch so romantische Stimmung platzen. Laut der Umfrage sind 82 Prozent der weiblichen Singles und 86 Prozent der ledigen Herren von verdreckten Küchen in fremden Haushalten sofort abgetörnt.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser