Von news.de-Redakteurin - Uhr

Marlene Lufen: Sat.1-Liebling lüftet schockierendes Hintern-Geheimnis

Mit DIESER schockierenden Hintern-Offenbarung haben die Fans von Marlene Lufen nun wirklich nicht gerechnet. Noch während der "Sat.1-Frühstücksfernsehen"-Ausgabe lüftet die Moderatorin ihr faltiges Popo-Geheimnis.

Marlene Lufen sorgt mit ihrem runzeligen Hintern-Schocker für Lacher. Bild: dpa

Es sind zwei wahnsinnig pralle Backen, die da aktuell auf dem Instagram-Account von Sat.1-Moderatorin Marlene Lufen (50) über dem Kopf ihres Kollegen Chris Wackert (32) schweben. Zugegeben, die beiden mutmaßlichen Po-Backen kommen in der Tat ziemlich runzelig daher. Dennoch hat es sich die TV-Schönheit nicht nehmen lassen, ihr schockierendes Hintern-Geheimnis endlich allen zu offenbaren.

Marlene Lufen offenbart Hintern-Schock bei Instagram

Da staunte selbst "Sat.1-Frühstücksfernsehen"-Kollege Chris Wackert nicht schlecht, als Marlene Lufen ihm plötzlich ihren Hintern-Schocker um die Ohren (oder besser gesagt um die Augen) krachte. Während Wackert nichts ahnend in die Kamera von Lufen lächelt, nutzt sie die Gelegenheit, um ihr sichtlich knittriges Körperteil ins Bild zu mogeln. Ein ziemlich gewagter Foto-Auftritt, den Marlene Lufen da ihren Fans beim Foto- und Video-Netzwerk aktuell präsentiert.

"Sat.1-Frühstücksfernsehen"-Mdoeratorin schockt Kollege Chris Wackert mit Runzel-Popo

Doch keine Panik! Bei dem vermeintlichen Knitter-Hintern handelt es sich nicht wirklich um Lufens entblößte Kehrseite. Vielmehr nutzt Lufen die Gelegenheit, um ihren Followern zu zeigen, wie man "schlüpfrige Fotos herstellt, ohne das derjenige (den man da gerade fotografiert) begreift, was passiert." Lufen bezeichnet ihren heiß diskutierten Foto-Auftritt in ihrer aktuellen Instagram-Story als "Fotografie der besonderen Art".

Fake News! Marlene Lufen lüftet Hintern-Geheimnis

Wie schnell sich sogenannte "Fake News" verbreiten lassen, macht Lufen auf dem zweiten Foto deutlich. Darauf ist zu sehen, dass es sich bei Lufens vermeintlichem Hintern-Hammer lediglich um ihren eingeknickten Zeigefinger handelt, den Marlene Lufen hier direkt über dem Kopf von Chris Wackert positioniert. Herausgekommen ist eine perfekte Popo-Täuschung, die vor allem Lufens Fans begeistert.

Fans feiern Marlene Lufens Popo-Spaß

"Mit einfachen Mitteln Fake News verbreiten ????Marlene du bist der Knaller", "Hast mich fast gekriegt" und "Im ersten Moment habe ich schon gedacht ich habe was verpasst", lachen sich die Zuschauer schlapp. "Ein wenig runzelig", erfreut sich auch dieser Kommentator an Marlene Lufens faltigem Hintern-Schocker.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Themen: