Von news.de-Redakteur - 02.07.2021, 15.01 Uhr

Sophia Thomalla: Heißes Gestell! Bei DIESEM Bikini-Hammer hat sie Feuer unterm Ar***

Da hat Sophia Thomalla ordentlich Feuer unterm Hintern. Was es braucht, damit die Moderatorin glatt die Malediven vergessen könnte, zeigt sie ihren Fans jetzt ganz genau. Spoiler-Alarm: Es braucht ein heißes Gestell dafür...

Sophia Thomalla zeigt ihren Allerwertesten im Netz. Bild: dpa

"Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah", wusste bekanntlich schon Johann Wolfgang von Goethe. Daran hat sich vermutlich auch Sophia Thomalla bei ihrem neuesten Instagram-Post erinnert, als sie ihn in die unendlichen Weiten des Internets abgeschickt hat. Denn auch hierzulande lässt sich im Sommer eine ganze Menge anstellen, wie die 31-Jährige aktuell zeigt. Was es dazu braucht? Einen knappen Bikini und ein heißes Gestell.

Lesen Sie auch: Blanker Hitze-Kollaps bei Vanessa Mai! Hier ist zu viel echt überflüssig

Sophia Thomalla: Hintern-Hammer in der Sandgrube

Bei Sophia Thomalla ist beides vorhanden. Dass die Moderatorin und Schauspielerin im Bikini eine außerordentlich bestechende Figur macht, hat sie schon oft genug bewiesen. Dass man an einem bewährten Konzept nichts ändern muss, steht ebenfalls außer Frage. Und auch ihr heißes Teil hat sie perfekt in Position gebracht. Damit ist natürlich nicht der Hintern-Hammer gemeint, den Sophia Thomalla uns da um die Ohren kracht. Das heiße Gestell ist selbstredend der Jetski, den sie unter dem Hintern hat. "Mit dem Jetski in der Sandgrube. Who the fuck needs the Maldives!", schreibt sie ihren Fans unter dem Instagram-Post.

Sophia Thomalla lässt die Fans ausflippen im Bikini

Das Bild hat Sophia Thomalla natürlich nicht ohne Grund gepostet. Das Foto ziert im Juli den Schüttflix-Kalender. Da ist es Sophia Thomalla natürlich ein doppeltes Anliegen das Foto zu posten. Da kann sich dann selbst Thomalla-Mutter Simone einen Kommentar nicht verkneifen: "das obwohl buddeln im Sand nie so dein Ding war ..... damals!", erklärt sie darunter. Sven Martinek hinterlässt ein: "Water bikerin" und Regisseur Detlev Buck kommentiert: "Paderborn ahoi". Wäre ja vielleicht auch eine Geschäftsidee. Jetski-Verleih in der Sandgrube. Klingt doch prima, oder Sophia Thomalla?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Themen: