03.02.2021, 14.21 Uhr

Jérôme Boateng: SIE sind die Ex-Freundinnen des Profi-Fußballers

Jérôme Boateng und Freundin Kasia Lenhardt haben sich getrennt. Mit welchen Frauen der Profi-Fußballer vorher zusammen war? Einen Überblick gibt es hier.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Alles aus und vorbei! Derzeit ist Jérôme Boateng in den Schlagzeilen ganz vorne mit dabei. Der Grund ist die Trennung von Freundin Kasia Lenhardt. Doch mit wem war der Profi-Fußballer eigentlich vorher zusammen? Mehr über die Ex-Beziehungen des Sportlers gibt es hier zu lesen.

Mit 17 Jahren lernte Jérôme Boateng Berichten zufolge die Mutter seiner Zwillinge kennen

Während Jérôme Boateng in der Regel aufgrund seiner sportlichen Leistungen die Medien dominiert, ist es nun eine private Angelegenheit, die an die Öffentlichkeit dringt: seine Trennung. Die Beziehung zu Kasia Lenhardt, die durch Heidi Klums Castingshow "Germany's next Topmodel" Bekanntheit erlangte, wurde Berichten zufolge Anfang 2020 mit einem Kuss-Foto publik. Gerüchte gab es offenbar jedoch schon länger. Doch bereits vorher gab es Frauen im Leben des "FC Bayern München"-Kickers. Den größten Raum hierbei nimmt vermutlich Sherin Senler ein. Mit zarten 17 Jahren lernte Jérôme, damals noch ein Teenie, wohl seine zukünftige Freundin kennen. Es folgte angeblicheine On-Off-Beziehung inklusive der Geburt von Zwillingstöchtern im Jahr 2011. Vor der Weltmeisterschaft 2014 verlobte sich das Paar sogar, wie sein Sprecher damals gegenüber der "Bild" bestätigte. Aber auch wenn die deutscheNationalmannschaft damals den Titel holte: Die Liebe zwischen Jérôme und Sherin siegte am Ende nicht.

Ein Treffen zwischen Gina-Lisa Lohfink und Jérôme Boateng sorgte für Wirbel

Zuvor, im Jahr 2012, wurde über ein Treffen zwischen Jérôme Boateng und Ex-GNTM-Kandidatin Gina-Lisa Lohfink berichtet. Diese erklärte gegenüber der "Bild" damals jedoch: "Wir haben uns nur unterhalten!" Für Aufsehen dürfte die Schlagzeile dennoch gesorgt haben. Und noch eine weitere Dame taucht in Kombination mit dem Fußballer auf: Rebecca Silvera. Sie war offenbar vor Kasia Lenhardt die Frau im Leben des Sportlers.

Ob die Liste damit vollständig ist? Unklar. Schließlich handelt es sich hierbei nur um jene Namen, die in der Öffentlichkeit oft diskutiert wurden.

Stolzer Papa: Jérôme Boateng schwärmt im Netz von seinen Kids

Doch egal, wer an seiner Seite ist: Jérôme, der neben seinen Zwillingstöchtern auch einen Sohn hat, ist allem Anschein nach ein mächtig stolzer Papa und so lässt er via Instagram seine Fan-Gemeinde immer wieder an Momenten mit seinem Nachwuchs teilhaben.

fcl2/fcl1/fcl3/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser