Von news.de-Redakteurin - 27.01.2021, 10.54 Uhr

Ashley Graham: Model posiert als sexy Milchmagd! Doch DIESES Detail irritiert die Fans

Mit freizügigen Bildern, die sie beim Stillen ihres Babys zeigten, sorgte Ashley Graham für Aufsehen im Netz. Nun veröffentlichte das Curvy-Model neue (tiefe) Einblicke. Als sexy Milchmagd setzt sie ihre Kurven in Szene. Doch ein Detail irritiert die Fans.

Als dralle Milchmagd bringt Ashley Graham die Fans um den Verstand - doch ein Detail irritiert. Bild: picture alliance / dpa | Nina Prommer

Ashley Graham (33) als sexy Milchmagd - dieses Szenario weckt Erinnerungen an die Stillbilder des Curvy-Models, auf denen Baby Isaac Menelik Giovanni Ervin hungrig an der Brust seiner Mama hing. Mittlerweile ist der kleine Junge ein Jahr alt (geboren am 18. Januar 2020). Trotzdem denkt Mama Ashley immer noch an ihr Leben als "Milchmagd" zurück. Auf Instagram postet sie ein Foto von sich als sinnliches Milchmädchen.

Ashley Graham als sexy Milchmagd auf Instagram

Wer hätte gedacht, dass wir Ashley Graham einmal bei der Heuernte mit Sense in der Hand zu sehen bekommen? Auf seinem neuesten Bild für das Foto- und Videonetzwerk Instagram präsentiert sich das Curvy-Model im sinnlichen Milchmädchen-Outfit bei der Landarbeit. Besondere Hingucker sind die zwei prall hochgeschnürten Argumente der brünetten Schönheit. "Hier habe ich geübt, ein hart arbeitendes Milchmädchen zu sein, bevor ich ein echtes Milchmädchen wurde", scherzt die Kurvenbeauty in der Bildunterschrift ("Practicing being a hard working milk maid before I was an actual milk maid") und nimmt damit Bezug auf ihre zahlreichen Still-Fotos mit Söhnchen Isaac.

Fans entzückt über Ashley Graham als Milchmagd

Die derzeit zwölf Millionen Instagram-Abonnenten der Modelschönheit reagieren entzückt auf das Foto, bei dem es sich um ein Vogue-Throwback aus dem Jahr 2018 handelt. Fast eine halbe Million Likes schenken sie ihrem Idol für den Instagram-Post. Comments wie "Boobalicious! Absolutely stunning!" ("Busenlecker! Absolut atemberaubend") und "Omgsh my fave shoot of yours!" (Oh mein Gott, mein Lieblingsbild von dir") füllen die Kommentarspalte.

Nutzer bemerkt Unstimmigkeit auf Foto

Ein User schaut ganz genau hin und bemerkt, dass Ashley Graham auf dem Foto nicht wirklich Heu erntet, schließlich steht sie nicht auf einem Feld, sondern auf einem Hof umringt von gebundenen Heuballen. "Es ist ein bisschen lustig, denn du schneidest nicht wirklich Heu, also weiß ich nicht, warum da eine Sense ist." ("It's a little bit funny, because you don't really cut hay so idk why there's a scythe"), wendet der Fan ein, fügt aber an: "Aber du siehst großartig aus." ("but you look gorgeous.") Und das ist ja wohl die Hauptsache!

Schon gelesen?Öffentliches Stillen! Zeigt das Model hier zu viel?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bos/news.de