Von news.de-Redakteurin - 27.06.2020, 07.22 Uhr

Rita Ora: Halbnackt-Flitzer! Popstar verwöhnt Fans mit knackigem Hintern-Kracher

Sich nach dem Corona-Hausarrest wieder an ein geregeltes berufliches Leben zu gewöhnen ist gar nicht so einfach. Davon kann auch Rita Ora ein Lied singen: Die Sängerin posierte lieber als nackter Springinsfeld, als im Tonstudio zu versauern.

So zugeknöpft zeigt sich Rita Ora ihren Instagram-Fans eher selten. Bild: Ben Birchall / PA Wire / picture alliance / dpa

Gehören Sie auch zu den Menschen, die sich während der in der Coronavirus-Pandemie verhängten Ausgangsbeschränkungen an die Annehmlichkeiten von Homeoffice und Hausarrest gewöhnt haben? Dann dürften Sie das Gefühl kennen, wenn der Alltag langsam zurückkehrt und es gilt, sich wieder einen geregelten Alltag aufzubauen. Nicht jeder kann sich mühelos aufraffen und problemlos zur alten Routine zurückfinden - auch bei den Promis ist das so.

Rita Ora genoss den Corona-Lockdown bei sexy Sonnenbädern - sehr zur Freude ihrer Fans

Das beste Beispiel dafür dürfte Popsängerin Rita Ora sein, die bekanntlich die vergangenen Wochen vor dem Coronavirus eingeigelt in den englischen Cotswolds verbrachte. Bei all den Annehmlichkeiten, die Rita Oras Zuhause auf Zeit zu bieten hatte, kann der triste Alltag schon mal in Vergessenheit geraten. Doch nun, wo in vielen Ländern Lockerungen der Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen angekündigt wurden, heißt es auch für Rita Ora: Runter von der Sonnenliege und zurück ins Tonstudio!

Rita Ora kehrt nach Corona-Pause ins Aufnahmestudio zurück

Immerhin wollen die Fans von Rita Ora liebend gern neues Material der "Let You Love Me"-Sängerin genießen. Doch sich aufraffen zu können, ist mit allerlei Anstrengungen verbunden - zu schön waren die ausgedehnten Sonnenstunden, die Rita Ora für ihre Instagram-Fans dokumentierte! Nun hört die 29-Jährige jedoch wieder die Arbeit rufen.

Praktisch nackt! Rita Ora hopst im Tanga durch die Natur

In ihrem neuesten Instagram-Post machte die Musikerin mit kosovarischen Wurzeln ihr Dilemma publik. "Ritaaa, komm zurück ins Studio!" hörte die Sängerin die Pflicht rufen - und das ausgerechnet, als sich Rita Ora eine neue Dosis Sonnenschein gönnte und selbige nur mit einem winzigen roten Tanga und einem goldglitzernden BH-Oberteil aufsaugte. Pflichtbewusst, wie Rita Ora nun einmal ist, ließ die 29-Jährige sofort alles stehen und liegen und beendete ihre Sonnenpause mit den Worten "Ich komme schon! Nur noch eine Sekunde!" - und schon sah die Instagram-Fangemeinde im zweiten Foto des Posts nur noch Rita Oras sexy Rückansicht, knackiger Popo-Blitzer inklusive.

Knackpo-Kracher von Rita Ora macht Instagram-Fans schwach

Ob Rita Ora vor lauter Arbeitseifer die Kommentare ihrer begeisterten Fans noch mitbekommen hat? "Du bist wunderschön", "Oh mein Gott warum bist du so heiß", "Verdammt du bist perfekt!", "Dieser Körper!" oder sogar "Ich will dich heiraten" sind nur eine kleine Auswahl dessen, was dem sexy Springinsfeld Rita Ora an Komplimenten hinterlassen wurde. Bleibt nur zu hoffen, dass sich Rita Ora bei den Studioaufnahmen weiterhin die eine oder andere Nacktpause gönnt...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser