22.01.2021, 18.29 Uhr

Produktrückruf aktuell: Metallteile! Bäckerei-Kette ruft Brötchen zurück

Brötchenliebhaber müssen jetzt stark sein: Weil sie metallische Fremdkörper enthalten können, musste eine Bäckereikette ihre Brötchen-Backwaren zurückrufen. Betroffen sind neben Kaiser- und Doppelbrötchen auch Rosinen-, Vollkorn- und Mehrkornbrötchen.

Weil Metallteile in den Teig geraten sein können, ruft eine Bäckerei-Kette seine Brötchen-Produkte zurück. Bild: (Symbolbild) Printemps/AdobeStock

Die Bäckerei-Kette Sternenbäck ruft seine Brötchen zurück. Laut "Produkwarnung.eu" informierte die Sternenbäck GmbH über einen Rückruf verschiedener Brötchen-Backwaren, die in einem bestimmten Zeitraum gekauft wurden.

Produktrückruf Sternenbäck: Diese Brötchen sind betroffen

Die betroffenen Brötchen sind in Sternenbäck-Filialen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen verkauft worden. Es betrifft Backwaren, die zwischen dem 20.01.2021 und dem 21.01.2021 an die Kunden gingen. Kaiserbrötchen, die in Sternenbäck-Filialen im Bundesland Baden-Würtemberg erworben wurden, können ebenfalls betroffen sein und sollten nicht verzehrt werden.

Rückruf Sternenbäck: Grund und Liste mit betroffenen Produkten

Als Grund für den Rückruf gab die Back-Kette das eventuelle Vorhandensein von metallischen Fremdkörpern in den betroffenen Backwaren an. Die Sternenbäck GmbH listet folgende Backprodukte auf, bei denen von einem Verzehr abgesehen werden solle.

Verkaufsort: Sternenbäck aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt
Verkaufszeitraum: 20.12.2020 bis 21.01.2021
Produkte:

  • Sternenbäck Doppelbrötchen
  • Sternenbäck Kartoffelbrötchen rund
  • Sternenbäck Kaiserbrötchen
  • Sternenbäck Mehrkornbrötchen
  • Sternenbäck Partybrötchen
  • Sternenbäck Rosinenbrötchen
  • Sternenbäck Schrippen
  • Sternenbäck Vollkornbrötchen

Verkaufsort:Sternenbäck in Baden-Württemberg

Verkaufszeitraum: 20.12.2020 bis 21.01.2021
Produkt:

  • Sternenbäck Kaiserbrötchen

Brötchen, die ab dem 22. Januar gekauft wurden, sind vom Rückruf nicht betroffen.

Sternenbäck-Rückruf: Kaufpreis wird zurückerstattet

Kunden können ihre Brötchen in den Sternenbäck-Filialen zurückgeben und ihren Kaufpreis erstattet bekommen.

Schon gelesen? Vorsicht Gesundheitsgefahr! Discounter ruft Gebäck zurück

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser