Uhr

EuroMillions vom 24.06.2022: Diese Gewinnzahlen knacken den Mega-Jackpot bei EuroMillions

Am Freitag, 24.06.2022, lockt bei den EuroMillions wieder ein Mega-Jackpot mit 161 Millionen Euro. Alle Infos zu Gewinnzahlen und Quoten und wie Sie EuroMillions spielen können, erfahren Sie hier.

Jeden Dienstag und Freitag werden die EuroMillions-Zahlen gezogen. Bild: AdobeStock/ pixarno (Symbolbild)

Die Lotterie EuroMillions lockt wieder mit einem Mega-Jackpot von sage und schreibe 161 Millionen Euro. Ausgelost wird der Mega-Jackpot am Freitag, 24.06.2022, bei der EuroMillions-Ziehung. Alle Infos zum Mitspielen, Annahmeschluss und zu den Gewinnchancen gibt es hier.

EuroMillions Gewinnzahlen am 24.06.2022

Ob Sie bei der aktuellen EuroMillions-Superziehung richtig liegen, entscheidet sich am Freitag, 24.06.2022. Die Gewinnzahlen und Quoten der aktuellen EuroMillions-Ziehung für 161 Millionen Euro finden Sie zeitnah nach der Ziehung hier.

Gewinnzahlen (5 aus 50): 10 - 17 -28 - 44 - 50
Sternzahlen (2 aus 12): 8 - 12

EuroMillions 2für1 spielen: 2 Felder für 1 € (statt 6 €, nur für Neukunden)

Gewinnklasse Anzahl richtiger Gewinnzahlen Gewinner Quoten
I 5 Zahlen + 2 Sterne 0 x 161.066.308,04 €
II 5 Zahlen + 1 Stern 2 x 540.484,20 €
III 5 Zahlen + 0 Sterne 9 x 28.081,10 €
IV 4 Zahlen + 2 Sterne 55 x 1.430,70 €
V 4 Zahlen + 1 Stern 1.264 x 114,60 €
VI 3 Zahlen + 2 Sterne 2.286 x 67,00 €
VII 4 Zahlen + 0 Sterne 3.134 x 34,30 €
VIII 2 Zahlen + 2 Sterne 31.353 x 17,10 €
IX 3 Zahlen + 1 Stern 55.816 x 10,70 €
X 3 Zahlen + 0 Sterne 131.618 x 8,40 €
XI 1 Zahl + 2 Sterne 160.498 x 8,40 €
XII 2 Zahlen + 1 Stern 749.465 x 5,60 €
XIII 2 Zahlen + 0 Sterne 1.841.469 x 3,70 €

EuroMillions am 24. Juni 2022: Wie funktioniert Euromillionen?

Der EuroMillions-Jackpot ist bei jeder Ziehung mindestens mit 17 Millionen Euro beziehungsweise maximal mit 230 Millionen Euro gefüllt. Bei der Superziehung am Freitag, den 17.06.2022, wurde der Jackpot auf 130 Millionen Euro angehoben. Da er nicht geknackt wurde, steht er am Freitag schon bei 161 Millionen Euro. Um den Euromillions-Jackpot zu knacken, benötigen Sie fünf richtige Gewinnzahlen, die Sie aus den Zahlen 1 bis 50 wählen, und zwei sogenannte Sternzahlen, die Sie aus den Ziffern 1 bis 12, dem Sternenkreis, tippen. Die Wahrscheinlichkeit, den Hauptgewinn zu ziehen, ist mit 1 zu 139 Millionen allerdings sehr gering.

Wann ist die Ziehung der EuroMillions-Gewinnzahlen?

Die Gewinnzahlen bei den EuroMillionen werden jede Woche zweimal gezogen, einmal am Dienstag und einmal am Freitag, jeweils gegen 21.30 Uhr in Paris. Annahmeschluss ist heute zwei Stunden vor der Ziehung um 19 Uhr. Ob Sie bei den EuroMillionen gewonnen haben oder nicht erfahren Sie direkt im Anschluss an die Ziehung hier bei news.de.

Wenn Sie lieber klassisch den Eurojackot spielen, versorgen wir Sei auch mit allen Informationen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Twitter, Pinterest und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/hos/news.de