Uhr

Glücksspirale-Ziehung am 02.07.2022: Diesen Samstag wieder mit 2,1 Millionen

Die richtigen Glücksspirale-Gewinnzahlen konnten Ihnen am 02.07.2022 wieder 2,1 Millionen Euro sofort oder eine befristete Rente einbringen, extrem großes Glück vorausgesetzt. Die aktuellen Gewinnzahlen und Quoten der Glücksspirale vom 02.07.2022 finden Sie hier.

Die aktuellen Zahlen und die Verteilung der Gewinne der Glücksspirale lesen Sie bei news.de. Bild: Adobe Stock / Fiedels

Diesmal gab es keinen Gewinner, der sich über den Hauptgewinn freuen kann. Jeden Samstag gibt es in der Glücksspirale die Möglichkeit, mit etwas Glück 2,1 Millionen Euro oder die Sofort-Rente von 10.000 Euro mitzunehmen. Wie sich die Quoten von der Ziehung am 02.07.2022 verteilen und alle weiteren Informationen von Gewinnchancen bis Abgabeschluss lesen Sie hier auf news.de

Gewinnzahlen in der Glücksspirale am 02.07.2022 im Überblick

KlasseGewinnzahlen
Gewinnklasse 76 9 2 7 3 0 4
Gewinnklasse 65 0 4 7 6 1
4 2 9 9 5 1
Gewinnklasse 51 2 0 9 2
Gewinnklasse 48 1 2 8
Gewinnklasse 36 1 1
Gewinnklasse 24 3
Gewinnklasse 11

(Alle Angaben ohne Gewähr, Quelle: lotto.de.)

Sichern Sie sich jetzt einen Glücksspirale-Rabatt für die nächste Ziehung.

Die Glücksspirale-Quoten der Ziehung am 02.07.2022

Die aktuellen Glücksspirale-Quoten für die Gewinnzahlen der Ziehung vom 02.07.2022 finden Sie hier in unserer Übersicht wie immer ab Montag Vormittag. Diesmal kann sich leider niemand über den Hauptgewinn freuen.

GewinnklasseAnzahl GewinneGewinn
Gewinnklasse 70 x2.100.000,00 €
oder 10.000 € monatlich
Gewinnklasse 60 x100.000,00 €
Gewinnklasse 58,4 x10.000,00 €
Gewinnklasse 4102 x1.000,00 €
Gewinnklasse 3757 x100,00 €
Gewinnklasse 28.100,2 x25,00 €
Gewinnklasse 171.805,5 x10,00 €

(Alle Angaben ohne Gewähr, Quelle: lotto.de.)

Wo sehe ich die Ziehung der Zahlen in der Glücksspirale?

Immer samstags werden die Glücksspirale-Zahlen von der staatlichen Lotterieverwaltung in München gezogen. Auf eine Live-Ziehung müssen Sie leider verzichten, dafür präsentiert die ARD um 19.57 Uhr die aktuellen Gewinnzahlen im TV. Sie erfahren diese aber auch im Videotext (ARD-Text, Seite 587), in der Lotto-Annahmestelle oder hier auf news.de.

Gewinne und Kosten in der Glücksspirale

Bei der Glücksspirale hat sich einiges geändert. Es gibt nur noch eine Gewinnzahl in den obersten Gewinnklassen und die Sofortrente wird nicht lebenslang ausgezahlt, sondern für die Dauer von maximal 20 Jahren. Dafür sind die Gewinne gestiegen. In der Gewinnklasse 5 gibt es jetzt 10.000 Euro, in den Gewinnklassen 3 und 4 je 100 Euro und 25 Euro in der Gewinnklasse 2. Auch der Hauptgewinn der Glücksspirale bleibt lukrativ. Monatlich werden 10.000 Euro ausbezahlt, wenn auch nur zeitlich befristet. Die Gewinn-Wahrscheinlichkeit für die höchste Gewinnklasse liegt bei 1 zu 10 Millionen.

Die Teilnahme an der Glücksspirale kostet Sie 5 € je Los zuzüglich der jeweiligen Bearbeitungsgebühr der Landeslotteriegesellschaft. In einigen Bundesländern können Sie auch nur einen Anteil an einem Glücksspirale-Los (zu 2,50 € bzw. 1,00 €) halten. Dann wird aber auch nur der entsprechende Anteil am Gewinn ausbezahlt. Deshalb wird ggf. die Anzahl der Gewinne mit einer Nachkommastelle ausgewiesen.

Wie funktioniert die Glücksspirale?

Die Glücksspirale zählt zu den Nummernlotterien, bei der es für jede Gewinnklasse eine Gewinnzahl gibt, ausgenommen die Gewinnklasse 6. Hier gibt es zwei Gewinnzahlen. Wenn Sie wissen wollen, ob Sie gewonnen haben, lesen Sie einfach Ihre Spielscheinnummer von links nach rechts und vergleichen Sie mit den gezogenen Gewinnzahlen hinsichtlich der Endziffer. Der Hauptgewinn gehört Ihnen, wenn sie alle übereinstimmen. Sie haben dann die Wahl zwischen 2,1 Millionen Euro oder einer Sofortrente in Höhe von 10.000 Euro monatlich, befristet auf 20 Jahre. In fast allen Bundesländern wird die Glücksspirale auch auf dem Lottoschein angeboten. Bereits mit einer richtigen Endziffer in Gewinnklasse 1 erhält man 10 Euro und damit den doppelten Spieleinsatz zurück.

Bis wann kann ich am 09.07.2022 Glücksspirale spielen?

Der Annahmeschluss für die Glücksspirale ist in den Bundesländern verschieden. In dieser Tabelle finden Sie die entsprechenden Zeiten für Ihr Bundesland. Wenn Sie an der Glücksspirale teilnehmen wollen, können Sie auch online spielen. Vorteil beim Online-Spiel ist, dass Sie die Losnummer für die Glücksspirale-Lotterie selber wählen können. In den Lottoläden ist die Losnummer auf dem Spielschein aufgedruckt.

BundeslandSamstag
Baden-Württemberg19:00 Uhr
Bayern19:00 Uhr
Berlin19:00 Uhr
Brandenburg18:55 Uhr
Bremen19:00 Uhr
Hamburg18:59 Uhr
Hessen19:00 Uhr
Mecklenburg-Vorpommern19:00 Uhr
Niedersachsen19:00 Uhr
Nordrhein-Westfalen18:59 Uhr
Rheinland-Pfalz19:00 Uhr
Saarland19:00 Uhr
Sachsen19:00 Uhr
Sachsen-Anhalt19:00 Uhr
Schleswig-Holstein19:00 Uhr
Thüringen19:00 Uhr

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf Basis aktueller Daten von Lotto.de automatisiert erstellt. Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de. +++

+++ Lotto spielen - aber mit Verantwortung: Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Mehr Infos unter www.spielen-mit-verantwortung.de oder unter der kostenlosen Hotline 0800 137 27 00. +++

roj/news.de