02.10.2020, 14.03 Uhr

Produktrückruf im Oktober 2020 aktuell: Mit Listerien verseucht! Lidl ruft DIESE Wurst zurück

Großer Wurst-Rückruf bei Lidl! Der Discounter muss aktuell eine Wurst aus seinem Sortiment zurückrufen. In dem Produkt wurden Listerien nachgewiesen. Für die Lidl-Kunden besteht somit eine Gesundheitsgefahr. DIESE Wurst ist vom Rückruf betroffen.

Lidl ruft Wurst zurück. Bild: AdobeStock/ Boggy

Immer wieder kommt es aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes bei Deutschlands Discountern und Supermärkten zu Produktrückrufen. Aktuell muss Lidl eine bestimmte Wurst aus seinem Sortiment zurückrufen. In dieser wurden Listerien nachgewiesen, weshalb für die Lidl-Kunden eine Gesundheitsgefahr besteht.

Produktrückruf im Oktober 2020 aktuell: Lidl ruft Wurst zurück

Konkret vom Rückruf betroffen ist die "Dulano Delikatess Lyoner, in Streifen geschnitten, 2 x 200g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23. September 2020, der Losnummer 230920LYG M:2 246 mit dem Verpackungszeitraum 08:40:00 bis 13:00:00 und dem Identitätskennzeichen DE EV 143 EG. Informiert hatte über den Rückruf der Hersteller Hans Adler OHG.

Wurst-Rückruf bei Lid in DIESEN vier Bundesländern

Die Lidl-Kunden, die die entsprechende Wurst gekauft haben, sind dazu angehalten, diese nicht zu verzehren. Verkauft wurde die "Dulano Delikatess Lyoner, in Streifen geschnitten" beiLidl Deutschland in den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland. Die Lidl-Kunden werden gebeten, die Wurst in einer Lidl-Filiale zurückzugeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet.

Gesundheitsgefahr durch Listerien in Lidl-Lyoner

Eine Listerien-Erkrankung zeigt sich meist innerhalb von 14 Tagen nach der Infektion. Zu den Symptomen gehören Durchfall und Fieber. Vor allem bei Schwangeren, Senioren und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem kann eine Infektion einen schweren Verlauf nehmen. Im schlimmsten Fall kann es zu Blutvergiftungen und sogar Hirnhautentzündungen kommen. Sollten sich bei Ihnen Symptome zeigen, so sollten Sie dringend einen Arzt aufsuchen.

Lesen Sie auch: Schimmel-Alarm! Finger weg von DIESEN Lebkuchen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser