In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
08.01.2020, 08.56 Uhr

Lidl-Tickets 2019/2020: Keine Bahn-Schnäppchen beim Discounter! DIESE Alternativen haben Sie

Schock für alle Lidl-Kunden: In diesem Jahr wird es kein Lidl-Bahnticket geben. Warum der Discounter 2019 keine Bahn-Schnäppchen anbietet und welche Ticket-Alternativen Sie haben, erfahren Sie hier.

In diesem Jahr wird es kein Lidl-Bahnticket geben. Bild: dpa

Wer günstige Bahntickets im Dezember suchte, kam in den vergangenen Jahren um das Lidl-Bahnticket nicht herum. Doch nun macht eines der erfolgreichsten Bahn-Angebote eine Pause. In diesem Jahr wird es kein Lidl-Ticket 2019 geben, wie Lidl gegenüber "Bahndampf.de" bestätigte. Ob es im kommenden Jahr ein Lidl-Ticket 2020 geben wird, ist unsicher. In Zusammenarbeit mit dem Zug-Portal "bahndampf.de"geben wir Ihnen alle Informationen zum Lidl-Ticket sowie zu möglichen Ticket-Alternativen.

Kein Lidl-Bahnticket 2019: Das sagt Discounter Lidl

In diesem Jahr wird es kein Lidl-Ticket 2019 geben. Das bestätigte Lidl jetzt exklusiv gegenüber "Bahndampf". "In diesem Jahr planen wir keine Ticket-Aktion mit der Deutschen Bahn", so eine Lidl-Sprecherin. In den vergangenen Jahren sorgte das Lidl-Ticket immer im Dezember für einen Ansturm auf die Lidl-Filialen. Die Kooperation der Deutschen Bahn mit dem Discounter Lidl brachte zunächst ein Gutschein-Heft, später einen Gutschein-Code, der für zwei ICE-Fahrten durch Deutschland einlösbar war. Der Preis für das Lidl-Ticket 2018 lag bei 54,90€ für zwei Bahnfahrten inkl. 10€ Bahn-Gutschein.

Lesen Sie auch:Versandkostenfrei im Lidl-Online-Shop bestellen? So geht's!

Lidl nennt keine Gründe für Bahnticket-Aus

Über die Gründe, warum es 2019 kein Lidl-Bahnticket auf dem Markt geben wird, hüllt sich der Discounter in Schweigen. "Wir machen zu strategischen Entscheidungen grundsätzlich keine Angaben", erklärt die Lidl-Sprecherin weiter gegenüber "Bahndampf". Möglicherweise spielt die angekündigte DB Preissenkung ab Januar 2020 eine Rolle. Hierbei soll der Preis für Fernverkehrstickets um 10 Prozent sinken. Der ohnehin günstige Super Sparpreis kostet ab Januar 2020 nur noch 17,90€ statt bislang 19,90€ – und wer eine BahnCard hat, spart weitere 25 Prozent. Dann gibt's das Ticket zum Super Sparpreis schon ab 13,40€. Wenn die Deutsche Bahn ohnehin mit 5 Millionen zusätzlichen Fahrgästen durch die Preissenkung rechnet, braucht es keine weiteren Rabatt-Aktionen, um die Züge zu füllen.

Wird es ein Lidl-Bahnticket 2020 geben?

Ob es ein Lidl-Ticket 2020 geben wird, steht noch nicht fest. "Wir machen grundsätzlich keine Angaben zu zukünftigen Aktionsangeboten", so die Lidl-Sprecherin auf "Bahndampf"-Anfrage weiter. Die Ticket-Kooperationen der Deutschen Bahn mit Supermärkten werden aktuell immer weniger. Zwar gibt es einen 10€ Bahn-Gutschein für verschiedene Süßigkeiten im Aktionszeitraum – etwa den Nutella Bahn-Gutschein, Ferrero hin und weg oder den Toffifee Bahn-Gutschein. Doch richtige Ticket-Aktionen, wie es sie früher beim Tchibo-Ticket, später beim Aldi-Ticket und in den vergangenen Jahren beim Lidl-Bahnticket gab, werden zunehmend rarer.

Kein Lidl-Bahnticket 2019 - Mytrain Bahn-Ticket als Alternative

Sie suchen nach günstigen Bahn-Angeboten? Eine Alternative für das Lidl-Bahnticket 2019 im Dezember ist das Mytrain Bahn-Ticket: 2 ICE-Tickets nur 69,90€, inklusive maxdome-Gutschein und Vorab-Verfügbarkeitscheck. Das Angebot gibt es mit 30 Prozent Rabatt noch bis 31. Dezember 2019, solange der Vorrat reicht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/bahndampf.de

Empfehlungen für den news.de-Leser