23.01.2020, 19.08 Uhr

Lottozahlen 22.01.2020: Die Gewinnzahlen und Quoten im Lotto am Mittwoch für 4 Millionen Euro

Mit den richtigen Gewinnzahlen können Sie mit Lotto am Mittwoch gut abräumen. Die richtigen Lottozahlen für den 22.01.2020 könnten Sie um vier Millionen Euro reicher machen. Die aktuellen Quoten und Lottozahlen lesen Sie wie immer hier auf news.de.

Die Gewinnzahlen bei Lotto am Mittwoch hier auf news.de. Bild: picture alliance/Jens Wolf/zb/dpa

Am 22.01.2020 lockt beim Lotto am Mittwoch wieder ein gut gefüllter Jackpot. Ob Sie den Millionen-Gewinn abräumen konnten, lesen Sie jetzt in den Gewinnquoten vom Mittwoch. Die aktuellen Lottozahlen, erfahren Sie hier. Im Jackpot befinden sich aktuell vier Millionen Euro.

Lottozahlen vom 22.01.2020: Alle Gewinnzahlen bei Lotto am Mittwoch in unserer Übersicht:

Lotto 6 aus 49: 3 - 16 - 23 - 33 - 41 - 47
Superzahl: 4
Spiel 77: 5032817
Super 6: 772528

Alle Angaben sind ohne Gewähr, die Quelle ist lotto.de.

Die Gewinnzahlen der vorhergehenden Ziehung können Sie hier nachlesen.

Die aktuellen Lotto-Quoten vom Mittwoch, 22. Januar 2020

Die aktuellen Gewinn-Quoten im Lotto am Mittwoch, den 22.01.2020, bei 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6 finden Sie am Donnerstagvormittag hier in den Quoten-Tabellen.

Gewinnquoten Lotto 6 aus 49

KlasseAnzahl RichtigeGewinneQuoten
1 6 Richtige + SZ 0 x unbesetzt
2 6 Richtige 2 x 399.730,30 €
3 5 Richtige + SZ 35 x  11.420,80 €
4 5 Richtige  382 x  3.139,20 €
5 4 Richtige + SZ  2.443 x  163,60 €
6 4 Richtige  22.459 x  35,50 €
7 3 Richtige + SZ  39.807 x  20,00 €
8 3 Richtige  381.808 x  9,40 €
9 2 Richtige + SZ  283.979 x  5,00 €

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Gewinnquoten Spiel 77

KlasseAnzahl RichtigeGewinneQuoten
I 7 richtige Endziffern  0 x  
II 6 richtige Endziffern  6 x 77.7777,00 €
III 5 richtige Endziffern  18 x 7.7777,00 €
IV 4 richtige Endziffern  200 x 777,00 €
V 5 richtige Endziffern  2.220 x 77,00 €
VI 2 richtige Endziffern  22.764 x 17,00 €
VII 1 richtige Endziffer  225.967 x 5,00 €

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Gewinnquoten Super 6

KlasseAnzahl RichtigeGewinneQuoten
I 6 richtige Endziffern  4 x 100.000,00 € 
II 5 richtige Endziffern  20 x 6.666,00 €
III 4 richtige Endziffern  162 x 666,00 € 
IV 3 richtige Endziffern  1.589 x 66,00 € 
V 2 richtige Endziffern  16.063 x 6,00 € 
VI 1 richtige Endziffer  167.636 x 2,50 €

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Spielen mit Verantwortung: Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Mehr Infos unter: www.spielen-mit-verantwortung.de oder unter der kostenlosen Hotline 0800 137 27 00.

Ziehung der Lottozahlen am Mittwoch, 22.01.2020, im TV und im Live-Stream

Die Live-Ziehung im ZDF ist Geschichte. Keine Angst, die Ziehung im Lotto am Mittwoch können Sie um Punkt 18.25 Uhr hautnah live mitverfolgen auf lotto.de. Dort gibt es einen kostenlosen Livestream der aktuellen Ziehung von Lotto 6aus49. Die Gewinnzahlen in den Zusatzlotterien werden nicht gezogen, sondern live nach der Ziehung genannt.

Die aktuellen Gewinnzahlen von Lotto am Mittwoch erfahren sie um 18.54 Uhr vor den "heute"-Nachrichten, im Videotext (ZDF-Seite 564, ARD-Seite 582), hier auf news.de oder in Ihrer Lotto-Geschäftsstelle. Der Lotto-Verkäufer Ihres Vertrauens lässt gleich ihren Spielschein elektronisch prüfen. So entgeht Ihnen auch wirklich nicht der der große Gewinn bei Lotto 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6.

Lesen Sie auch: Lottospielen wird teurer! Das kostet ein Tippschein künftig

Bis wann kann ich Lotto am Mittwoch spielen?

In den meisten Bundesländern werden die Tippscheine im Spiel Lotto 6 aus 49 bis spätestens 18 Uhr angenommen. Es gibt aber keine einheitlichen Regelungen. So ist in Niedersachsen bereits um 17.30 Uhr Annahmeschluss, in Brandenburg um 17.55 Uhr, in Hamburg und Nordrhein-Westfalen um 17.59 Uhr. Online sieht das etwas anders aus: Bei staatlich zertifizierten Online-Anbietern können Sie bis kurz vor der Ziehung beim Lotto am Mittwoch teilnehmen. (Quelle: Lottostiftung.de).

Auch interessant: Lotto-Zwangsausschüttung - Was ist das eigentlich und warum kommt es dazu?

Alle Infos zur Ziehung der Lottozahlen am 22. Januar 2020, Gewinnchancen und Jackpot

In dieser Woche haben Sie die Chance beim Lotto am Mittwoch, den 22.01.2020, auf einen 4-Millionen-Euro-Gewinn. Das gelingt Ihnen, wenn Sie sechs Richtige und die passende Superzahl getippt haben. Dafür tippen Sie auf einem Ziffernblock auf Ihrem Spielschein sechs Zahlen zwischen 1 und 49. Dann müssen Sie nur noch eine Superzahl zwischen 0 und 9 auswählen.

Wenn Sie sowohl sechs Richtige als auch die Superzahl richtig getippt haben, winkt Ihnen der Jackpot. Leider ist die Chance, beim Lotto 6 aus 49 zu gewinnen, mit 1 zu 140 Millionen sehr gering. Besser stehen Ihre Gewinnchancen in den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 - hier entscheiden nicht die getippten Gewinnzahlen darüber, ob sie gewinnen werden, sondern, ob die Endziffern mit den gezogenen Gewinnzahlen übereinstimmt. Mit "nur" 1:10.000.000 ist die Gewinnchance im Spiel77 etwas besser als beim Lotto am Mittwoch.

Wie viel kostet die Teilnahme bei Lotto am Mittwoch 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6?

Auf Ihrem Spielschein können Sie bis zu 12 Tipps abgeben und jeder Tipp beim Lotto 6 aus 49 kostet noch einen Euro. Obendrauf kommt noch eine Service-Gebühr, die von den Lottozentralen pro Spielschein erhoben werden. Je nach Bundesland unterscheiden sich die Kosten. Diese Kosten Während Sie in Bremen und Schleswig-Holstein jeweils 60 Cent bezahlen müssen, bezahlen Sie beim günstigsten Online-Anbieter lediglich 20 Cent. Die Teilnahme für die Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 schlägt mit 2,50 Euro beziehungsweise 1,25 Euro zu Buche.

Wie komme ich an mein Geld, wenn ich im Lotto gewinne?

Kleine Beträge können in der Lotto-Annahmestelle Bar ausgezahlt werden. Die Höhe der möglichen Auszahlungsbeträge ist nach Bundesland unterschiedlich. Am wenigsten Bargeld bekommt man u. a. inBerlinund Brandenburg mit 500 €. Die höchsten Beträge werden mit 5.000 € in Hessen ausgezahlt.

Barauszahlung je Bundesland:

  • Baden-Württemberg 1.000 Euro
  • Bayern 2.500 Euro
  • Berlin 500 Euro
  • Brandenburg 500 Euro
  • Bremen 1.000 Euro
  • Hamburg 1.000 Euro
  • Hessen 5.000 Euro
  • Mecklenburg-Vorpommern 500 Euro
  • Niedersachsen 500 Euro
  • Nordrhein-Westfalen 500 Euro
  • Rheinland-Pfalz 1.000 Euro
  • Saarland 500 Euro
  • Sachsen 1.000 Euro
  • Sachsen-Anhalt 1.000 Euro
  • Schleswig-Holstein 1.000 Euro
  • Thüringen 1.000 Euro

Höhere Gewinne werden nur auf dasKontoüberwiesen. Dazu gibt es in den Lottoannahmestellen Zentralgewinn-Anforderungsformulare, die dort auch direkt abgegeben werden können. Das Formular kann auch direkt an die jeweils zuständige Klassenlotterie des Bundeslandes geschickt werden. Die Adresse befindet sich auf der Rückseite des Lottoscheins. 

Ziehung der Lottozahlen am Mittwoch, 22.01.2020, im TV und im Live-Stream

Die Live-Ziehung im ZDF ist Geschichte. Keine Angst, die Ziehung im Lotto am Mittwoch können Sie um Punkt 18.25 Uhr hautnah live mitverfolgen auf lotto.de. Dort gibt es einen kostenlosen Livestream der aktuellen Ziehung von Lotto 6aus49. Die Gewinnzahlen in den Zusatzlotterien werden nicht gezogen, sondern live nach der Ziehung genannt.

Die aktuellen Gewinnzahlen von Lotto am Mittwoch erfahren sie um 18.54 Uhr vor den "heute"-Nachrichten, im Videotext (ZDF-Seite 564, ARD-Seite 582), hier auf news.de oder in Ihrer Lotto-Geschäftsstelle. Der Lotto-Verkäufer Ihres Vertrauens lässt gleich ihren Spielschein elektronisch prüfen. So entgeht Ihnen auch wirklich nicht der der große Gewinn bei Lotto 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6.

Lesen Sie auch: Lottospielen wird teurer! Das kostet ein Tippschein künftig

Bis wann kann ich Lotto am Mittwoch spielen?
In den meisten Bundesländern werden die Tippscheine im Spiel Lotto 6 aus 49 bis spätestens 18 Uhr angenommen. Es gibt aber keine einheitlichen Regelungen. So ist in Niedersachsen bereits um 17.30 Uhr Annahmeschluss, in Brandenburg um 17.55 Uhr, in Hamburg und Nordrhein-Westfalen um 17.59 Uhr. Online sieht das etwas anders aus: Bei staatlich zertifizierten Online-Anbietern können Sie bis kurz vor der Ziehung beim Lotto am Mittwoch teilnehmen. (Quelle: Lottostiftung.de).

 

Alle Infos zur Ziehung der Lottozahlen am 22. Januar 2020, Gewinnchancen und Jackpot

In dieser Woche haben Sie die Chance beim Lotto am Mittwoch, den 22.01.2020, auf einen 4-Millionen-Euro-Gewinn. Das gelingt Ihnen, wenn Sie sechs Richtige und die passende Superzahl getippt haben. Dafür tippen Sie auf einem Ziffernblock auf Ihrem Spielschein sechs Zahlen zwischen 1 und 49. Dann müssen Sie nur noch eine Superzahl zwischen 0 und 9 auswählen.

Wenn Sie sowohl sechs Richtige als auch die Superzahl richtig getippt haben, winkt Ihnen der Jackpot. Leider ist die Chance, beim Lotto 6 aus 49 zu gewinnen, mit 1 zu 140 Millionen sehr gering. Besser stehen Ihre Gewinnchancen in den Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 - hier entscheiden nicht die getippten Gewinnzahlen darüber, ob sie gewinnen werden, sondern, ob die Endziffern mit den gezogenen Gewinnzahlen übereinstimmt. Mit "nur" 1:10.000.000 ist die Gewinnchance im Spiel77 etwas besser als beim Lotto am Mittwoch.

 

Wie viel kostet die Teilnahme bei Lotto am Mittwoch 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6?

Auf Ihrem Spielschein können Sie bis zu 12 Tipps abgeben und jeder Tipp beim Lotto 6 aus 49 kostet noch einen Euro. Obendrauf kommt noch eine Service-Gebühr, die von den Lottozentralen pro Spielschein erhoben werden. Je nach Bundesland unterscheiden sich die Kosten. Diese Kosten Während Sie in Bremen und Schleswig-Holstein jeweils 60 Cent bezahlen müssen, bezahlen Sie beim günstigsten Online-Anbieter lediglich 20 Cent. Die Teilnahme für die Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 schlägt mit 2,50 Euro beziehungsweise 1,25 Euro zu Buche.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/kum/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser