Uhr

"Die Bachelorette" 2021: Maxime im Gefühlschaos - und SIE flogen raus in Folge 5

Beim Einzeldate in Folge 5 ergreift Dominik die Chance und küsst die "Bachelorette" - in Gedanken ist Maxime aber beim Hamburger Julian. In der Villa stellt sie ihren Favoriten zur Rede: Wie ernst meint er es mit ihr?

"Süßer Kuss", urteilt Maxime (26) über Dominiks Lippenbekenntnisse. Bild: TVNOW

Folge 5 und die "Bachelorette" Maxime Herbord will es jetzt wissen: Wer meint es ernst mit dem Interesse an ihrer Person und wer täuscht es nur vor? Spitzenkandidat in Sachen seltsames Verhalten: Julian. Maxime spürt bei ihm einerseits "Knisterpotenzial", andererseits "Verletzungsgefahr". Beides trifft auch auf ein handelsübliches Tischfeuerwerk zu. Doch Maxime will bekanntermaßen keine Knalltüte, sondern das Feuerwerk der ganz großen Gefühle.

"Die Bachelorette" 2021: Maxime zwischen "Knisterpotenzial" und "Verletzungsgefahr"

Die 26-Jährige nimmt die Sache selbst in die Hand und stattet der Männervilla einen unangekündigten Besuch ab. Julian wird freundlich, aber bestimmt in die Küche beordert. "Ich kann dich nicht einschätzen", konfrontiert sie ihren Top-Favoriten. Der hantiert seelenruhig am Kühlschrank herum: "Und jetzt willst du wissen, wie ich das sehe?", fragt er. Nervosität sieht anders aus: "Ich lasse mir gern extrem viel Zeit", erklärt Julian seine Vorgehensweise.

"Bachelorette" Maxime entführt Zico und Dominik auf ein Adrenalin-Date

Nur wenig schlauer als zuvor begibt sich Maxime danach auf ein Abenteuer-Date mit zwei Männern: Dominik und Zico. Letzterer bekommt beim Anblick des Paragliding-Schirms gehörig Fracksausen, überwindet seine Höhenangst jedoch heldenhaft und bekommt zur Belohnung von Maxime vorab eine Rose überreicht. Die Freude beim Kölner hält jedoch nur kurz an, denn Konkurrent Dominik bekommt zwar keine Schnittblume, darf aber den Abend mit der "Bachelorette" verbringen.

Der macht sich erst mal selbst Mut: "Ich finde, wir sind auf einem guten Weg." Von Maxime will er wissen: "Wie ist es bei dir mit Gefühlen? Baust du die schnell auf?" Kurze Zeit später kündigt der 30-Jährige an, nun seinem Bauchgefühl zu folgen - er küsst Maxime. Die Bachelorette danach: "Er hat beim Kuss gezittert - süß!"

Liebesbriefe und Engtanz auf Probe: Wer kann "Bachelorette" Maxime beeindrucken?

Eher anstrengend gestaltet sich das Gruppendate. Sechs Männer müssen auf Maximes Geheiß Sprachnachrichten aufnehmen. Diese werden dann per Stimmverzerrer unkenntlich gemacht - es kommt allein auf den Inhalt an. Kevin, Raphael und Tony überzeugen und kommen in die nächste Runde. Dort wartet eine noch schlimmere Aufgabe: Maxime wünscht sich von jedem Mann einen Brief, in dem die gemeinsame Zukunft beschrieben wird. Kevin, der seine poetischen Fähigkeiten für ziemlich phänomenal hält, zieht dabei ausgerechnet den Kürzeren gegen Deutsch-LK-Hasser Tony. Der wiederum scheitert an der letzten Aufgabe: einem Engtanz zu der Slow-Version von Cindy Laupers "Time After Time". "Man hat Tony angemerkt, dass ihm das unangenehm war", sagt Maxime, die zu allem Überfluss auch noch eine Augenbinde trägt- sich führen lassen und so, schon klar.

Wer bei dieser Challenge überraschend punktet, ist der schüchterne Raphael. Schritt für Schritt scheint sich der Österreicher in Richtung von Maximes Herzen vorzutanzen - der drei Jahre jüngere Mann punktet auch beim abendlichen Gespräch durch Zuhören und echte Begeisterung für ein stinknormales Feuerwerk: "Ist das für uns? Voll schön!" Maxime stellt später fest: "Wir reden eigentlich über nichts, aber doch über sehr viel und eigentlich will ich genau das."

Wer ist raus bei "Die Bachelorette" 2021 in Folge 5? Keine Rose für Kevin und Marcel

Blöd nur, dass sie uneigentlich hinter Hamburger Julian herrennt, der weiterhin Katz und Maus mit ihren Gefühlen spielt: Mal gibt er sich nahbar ("Ich habe dich vermisst!"), mal cool ("Wie soll man denn danach tanzen?"). Maxime weiß noch immer nicht: "Ist er real oder fake?" Immerhin ist er weiterhin dabei. Keine Rose bekommen trotz Gesangseinlage und Wunderkerzeneinsatz der gute Kevin Ullmann und der überambitioniert psychologisierende Marcel Pfeifer.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Dieser Inhalt wurde news.de vonswyrl.tv zur Verfügung gestellt.

loc/news.de/swyrl.tv