Uhr

Irina Schlauch privat : Coming-out mit 23! So tickt "Princess Charming" privat

Auf "Prince Charming" folgt "Princess Charming": Irina Schlauch begibt sich ab Frühjahr 2021 bei TVNOW auf die Suche nach ihrer Traumfrau. Spannende Fakten über die Rechtsanwältin gibt es hier!

Ob Irina Schlauch bei "Princess Charming" ihre Traumfrau finden wird? Bild: TVNOW / René Lohse

Was es für Männer gibt, das soll es auch für Frauen geben! Und so wundert es kaum, dass sich nun auch endlich "Princess Charming" auf die Suche nach ihrer Mrs. Right begeben darf. Im Frühjahr 2021 soll für Rechtsanwältin Irina Schlauch das Abenteuer bei TVNOW beginnen. Um sie besser kennenzulernen, gibt es hier vorab spannende Fakten über die 30-Jährige.

Irina Schlauch sucht eine Freundin: Die erste "Princess Charming" outete sich mit 23 Jahren

Bevor sich Irina Schlauch mit 23 Jahren outete, datete die Juristin mit 17 Jahren zunächst einen Mann. Auf den Rückhalt ihrer Familie kann die hübsche Kölnerin offenbar zählen! Diese reagierten auf das Coming-out ihrer Tochter nämlich entspannt. In einer Pressemitteilung wird Irina dazu zitiert: "Ich bin sehr tolerant erzogen worden, insofern wusste ich, dass das für meine Familie kein Thema sein wird. Dafür bin ich sehr dankbar." Erobern und erobern lassen ist derweil allem Anschein nach das Motto der ersten "Princess Charming". Sie selbst "flirte gerne", kann jedoch auch den offensiven Part übernehmen. Dies dürfte eine gute Voraussetzung sein, wenn es für Irina gilt, in dem Format 20 Frauen innerhalb kurzer Zeit kennenzulernen.

DARUM findet Anwältin Irina Schlauch "Princess Charming" so wichtig

Ob am Ende für Irina Schlauch die ganz große Liebe bei "Princess Charming" herausspringt? Das bleibt abzuwarten! Fest steht für sie jedoch allem Anschein nach, dass die Sendung großes in der Außenwahrnehmung von Homosexualität bewirken kann. "Für mich ist es selbstverständlich, eine Frau zu sein, die auf Frauen steht, aber für viele ist Homosexualität noch keine Normalität. 'Prince Charming' war da ein guter Vorreiter. Je öfter Diversität im TV und Streaming gezeigt wird, desto normaler wird es für die Menschen", schilderte Irina in der Pressemitteilung ihre Sicht. Wie "Princess Charming"ankommen wird und vielleicht sogar wie im Falle von "Prince Charming" eine weitere Staffel winkt, das erfahren wir voraussichtlich nach dem Start im Frühjahr 2021 bei TVNOW.

Schon gelesen? Nicolas Puschmann privat: Wie "Prince Charming" gleich zweimal die Fernsehwelt revolutionierte

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fcl2/fcl3/news.de

Themen: