12.02.2021, 16.20 Uhr

Absage: Schlechte Entscheidung! Jason Biggs lehnte "How I Met Your Mother" ab

Jason Biggs sollte die Rolle des Ted Mosby in der TV-Serie "How I Met Your Mother" spielen, doch er lehnte ab - keine gute Entscheidung, wie er heute sagt.

Jason Biggs wurde mit "American Pie" berühmt. Bild: Shutterstock.com / lev radin/spot on news

US-Schauspieler Jason Biggs (42, "American Pie") wurde die Rolle des Theodore "Ted" Evelyn Mosby in der TV-Sitcom "How I Met Yout Mother" (2005-2014) angeboten. Doch er lehnte ab, was er schlussendlich bereute, wie er bei seinem Auftritt in der "The Covino & Rich Show" zugab.

Die Begründung lieferte er etwas kleinlaut mit. Er sei zu der Zeit in einer Phase gewesen, in der er keine Lust auf eine Fernsehproduktion hatte. Stattdessen habe er es genossen, immer nur "ein paar Monate an einem Film" zu arbeiten und sich dann eine Auszeit nehmen zu können.

Plötzlich war alles anders

Auch bei ihm kam Hochmut vor dem Fall. "Ich habe die Rolle abgelehnt und sehr bald danach sind zwei Dinge passiert: Erstens, die Sitcom wurde extrem erfolgreich [...] Und zweitens dachte ich plötzlich doch: 'Ich will Fernsehen machen!'" Es habe dann weitere vier Jahre gedauert, bis er in einer Fernsehserie zu sehen war, wie er mit Verweis auf sein Engagement von 2013 bis 2014 in "Orange Is the New Black" (2013-2019) erklärte. 2020 spielte er in der US-Sitcom "Outmatched - Allein unter Genies". Die Sendung wurde jedoch nach einer Staffel wieder abgesetzt.

Im Großen und Ganzen bereue er seine Absage an "HIMYM" nicht, denn er sei ja immer noch hier. "Aber ja, wenn ich mir etwas aussuchen müsste, das ich gerne anders gemacht hätte, dann hätte ich diese Rolle sicher angenommen. Auf jeden Fall."

Mit Alyson Hannigan in "American Pie"

Statt Jason Biggs schlüpfte bekanntlich US-Schauspieler Josh Radnor (46) in die Rolle und feierte neun Jahre lang zusammen mit Jason Segel (41), Cobie Smulders (38), Neil Patrick Harris (47) und Alyson Hannigan (46) einen Erfolg nach dem anderen.

Alyson Hannigan und Jason Biggs waren auch zusammen in vier "American Pie"-Filmen (1999, 2001, 2003 und 2012) zu sehen. Ob sie ihn wohl jemals auf seine Rollenabsage hin angesprochen hat? "Wir haben nie wirklich darüber gesprochen. Ich weiß nicht, ob sie es weiß, um ehrlich zu sein", antwortete Biggs in der Radiotalkshow.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser