05.11.2020, 11.00 Uhr

GZSZ: Das passiert heute in den Soaps

In "Sturm der Liebe" spüren Lucy und Joell dem "weinenden Geist" nach. Paco glaubt bei "Unter uns", dass Leni Jans Geburtstag vergessen hat. In "GZSZ" fliegt Lillys Lüge vor Toni auf.

"Unter uns": Pacos Enttäuschung über Lenis vermeintliche Respektlosigkeit bricht sich Bahn Bild: TVNOW / Stefan Behrens/spot on news

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Mona kann Andreas nicht mehr vertrauen. Ein Anruf macht sie misstrauisch. Doch dann kommt heraus, dass Andreas mit Mona das alte Haus seines Onkels in Kappeln kaufen will. Simon ist frustriert, als Ellen nicht gegen Bezahlung seine Hausarbeit schreiben will. Doch so schnell will er nicht aufgeben. Als Simon erfährt, dass sie ein WG-Zimmer sucht, schlägt er einen Deal vor.

Die ersten Folgen von "Alles was zählt" gibt es auch bei Amazon

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Nachdem Rosalie Lucys erfundene Legende unterstützt und behauptet hat, dass der weinende Geist schon einmal in der Sissi-Suite gehört wurde, hofft Joell, diese Erfahrung auch zu machen und bucht kurzerhand das Zimmer. Tim und Franzi suchen vergeblich nach dem Amulett, das Tim bei einem Ausritt verloren hat. Doch die Freude, wieder vereint zu sein, ist stärker als die Trauer über den verlorenen Glücksbringer.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Eva droht, vor Gericht Tills Verlobung mit Ute als Fake zu enttarnen. Ute und Till bleibt nur eine Option, um das Gegenteil zu beweisen. Leni will Paco an Janas Geburtstag mit einem besonderen Geschenk überraschen. Paco glaubt jedoch, dass Leni den besonderen Tag vergessen hat. Sinas Date mit Luke droht, in einem Desaster zu enden. Zu Lukes Freude scheint Sina an dem gemeinsamen Abenteuer jedoch Gefallen gefunden zu haben.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Finn akzeptiert Malus Entscheidung, nach seinem Liebesgeständnis auf Abstand zu ihm zu gehen. In seinem Frust sucht er Isabelles Nähe.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gerner versteht Felix' Sorgen. Die hohe Geldsumme in so kurzer Zeit aufzutreiben, scheint unmöglich. Felix gesteht Gerner seine Angst. Gerner ist froh, dass Laura zurückkehrt, um Felix beizustehen. Das Missverständnis zwischen Lilly und Nihat hat dazu geführt, dass Lillys Lüge vor Toni aufgeflogen ist. Lilly entschuldigt sich und gesteht Toni alles. Nihat und Lilly bedauern, sich vor ihrer Abreise nicht mehr voneinander verabschieden zu können.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser