22.01.2020, 18.02 Uhr

"The Masked Singer" 2020: Starttermin steht! Masken-Show geht ab März in die nächste Runde

"The Masked Singer"-Fans dürfen sich freuen: Prosieben verkündete jetzt den konkreten Starttermin für die 2. Staffel der beliebten Unterhaltungsshow. Alles über die Sendetermine und Tickets für die bunte Sendung, erfahren Sie hier.

Die zweite Staffel von "The Masked Singer" startet am 10. März. Bild: ProSieben/Willi Weber/spot on news

Das große Raten geht wieder los: "The Masked Singer" kommt ab März mit einer zweiten Staffel zurück. Wie Prosieben jetzt in einer Pressemitteilung verriet, bekommt die zweite Staffel der ProSieben-Erfolgsshow einen neuen Sendeplatz.

"The Masked Singer" 2020: 2. Staffel startet am 10. März

Die neuen Folgen starten ab Dienstag, 10. März 2020, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben und auf Joyn. Das teilte der Sender am Dienstag mit.Moderator Matthias Opdenhövel (49) begrüße die Zuschauer jetzt dienstags live aus Köln - statt mittwochs. Sechs Liveshows sind geplant, das Finale ist voraussichtlich am 14. April.

  • 10. März, 20.15 Uhr - Folge 1
  • 17. März, 20.15 Uhr - Folge 2
  • 24. März, 20.15 Uhr - Folge 3
  • 31. März, 20.15 Uhr - Folge 4
  • 07. April, 20.15 Uhr - Halbfinale
  • 14. April, 20.15 Uhr - Finale 

Was ist bisher über die 2. Staffel "The Masked Singer" bekannt?

Erste Hinweise auf die neuen Kostüme gibt es ebenfalls. In der Pressemitteilung heißt es dazu: "Was hat ein Kabel mit 'The Masked Singer' zu tun? Wozu gehören die gelben Fussel? Wer braucht eine Schlafmaske? Wofür ist der Feuerlöscher?" Auf dem Instagram-Account von "The Masked Singer" versucht das Monster bereits ein paar Hinweise über die neuen maskierten Promis zu geben, aber es wird gestört. Ob die Jury wieder aus Ruth Moschner (43), Max Giesinger (31) und Collien Ulmen-Fernandes (38) bestehen bleibt, ist allerdings noch nicht bekannt.

Sie können das Monster von "The Masked Singer" nicht sehen? Dann klicken Sie hier.

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann heizt die Vorfreude auf die neuen Folgen der Kostüm-Show ebenfalls an: "'The Masked Singer' ist Gute-Laune-Lagerfeuer-Live-TV im besten Sinne. Wir sind wir stolz darauf, dass sich so viele Zuschauer in die Show verliebt haben. Das ganze Team im Sender und bei EndemolShine arbeitet mit viel Leidenschaft an der zweiten Staffel von 'The Masked Singer'. Die Fans dürfen sich auf große Überraschungen unter den Masken gefasst machen. Ich kann den Start kaum erwarten!"

Tickets für "The Masked Singer" ab 10.01.2020 kaufen

Wollen Sie live im Kölner Studio dabei sein, wenn "The Masked Singer" startet? Auf dem Ticket-Shop der Produktionsfirma Endemolshine gibt es schon Karten für die ersten drei Shows. Leider sind die Karten für die Eröffnungssendung schon ausverkauft. Für die Shows, am 17. und 24. März gibt es noch Karten. Die Tickets gibt es für 30 Euro. 

"The Masked Singer" 2020 für den Grimme-Preis nominiert

Die erste Staffel von "The Masked Singer" war ein voller Erfolg für ProSieben und hat 2020 Chancen auf einen Grimme-Preis. Die Show ist im "Wettbewerb Unterhaltung" nominiert. Im Jahr 2019 startete "The Masked Singer" noch im Juni und lief immer donnerstags. Doch ab 30. Januar sucht am Donnerstag Heidi Klum (46) wieder "Germany's next Topmodel".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Der Song "Schwerelos" vom ersten "The Masked Singer"-Gewinner Max Mutzke können Sie hier streamen

bos/news.de/spot on news/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser