05.12.2019, 13.12 Uhr

Jan Weiler: Abschied von "Gottschalk liest?": Diese Stars sind dabei

"Gottschalk liest?" wird am 10. Dezember ein letztes Mal ausgestrahlt. Der Moderator spricht dann unter anderem mit Jan Weiler über seinen aktuellen Roman.

Am 10. Dezember heißt es noch einmal "Gottschalk liest?" im BR Bild: BR/Oliver Maier/spot on news

Zum vierten und letzten Mal empfängt Moderator Thomas Gottschalk (69) am 10. Dezember Gäste in seiner Sendung "Gottschalk liest?" (BR Fernsehen, 22:00 Uhr). Mit dabei sind dann Kabarettist und Autor Gerhard Polt (77), die Schriftstellerin Jackie Thomae (47, "Brüder") und der Bestsellerautor Jan Weiler (52, "Kühn hat Hunger"), wie der Sender mitteilte.

Den Roman "Kühn hat Hunger" von Jan Weiler finden Sie hier

Gottschalk hatte vor wenigen Tagen bekannt gegeben, dass er sowohl seine Radioshow auf Bayern 1 als auch seine TV-Literatursendung "Gottschalk liest?" beenden wird. "Thomas Gottschalk hat den BR informiert, dass er leider ab 2020 seine regelmäßige Sendung 'Gottschalk - Die Bayern 1 Radioshow' nicht mehr moderieren wird - aus persönlichen Beweggründen", hieß es vom Bayerischen Rundfunk. "Er wird Bayern 1 aber verbunden bleiben und hat zugesagt, auch künftig für das ein oder andere Hörfunk-Special zur Verfügung zu stehen. Auch für die Literatursendung 'Gottschalk liest?' steht er ab 2020 auf eigenen Wunsch nicht mehr zur Verfügung."

Pläne haben sich geändert

In der Talkshow "maischberger. die woche" sagte der 69-Jährige über seine Zukunft, er sei als Entertainer "in einem Wanderzirkus. Ich höre in München auf und fange woanders wieder an". Zudem stellte Gottschalk noch einmal klar, dass er im Radio nur gescherzt hatte, als er über gesundheitliche Probleme sprach und es ihm gut gehe: "Ich habe dummes Zeug erzählt. Ich musste meinen Abschied beim BR ja in irgendeiner Form begründen."

In der TV-Show erklärte er außerdem, dass die Leute ja mitbekommen hätten, "dass sich meine Lebensumstände ein bisschen geändert haben, also ändere ich auch meine Pläne". Diese neuen Pläne habe er aber nicht vorschnell verkünden wollen, da diese nicht spruchreif seien, so Gottschalk weiter. Im März hatte er überraschend die Trennung von seiner Ehefrau Thea bekannt gegeben. Mit Karina Mroß hat der Entertainer inzwischen eine neue Frau an seiner Seite und lebt in Baden-Baden.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser