25.10.2019, 11.00 Uhr

GZSZ: Das passiert heute in den Soaps

In "Rote Rosen" ist Judith stinksauer auf Alex. Christoph erfährt in "Sturm der Liebe" vom Deal zwischen Werner und Annabelle. Ein Brief bekommt in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" große Bedeutung.

"Sturm der Liebe": Christoph (Dieter Bach, r.) stellt Werner wegen des Deals mit Annabelle zur Rede Bild: ARD/Christof Arnold/spot on news

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Thomas fasst es nicht, dass Johanna auf den Deal mit Gregor eingegangen ist. Thomas' Vorwurf der Eitelkeit trifft Johanna, und sie meint, die perfekte Lösung gefunden zu haben. Sie lockt Thomas zur Einweihung der umbenannten Brücke, und der ist entsetzt. Judith und Alex suchen nach Lösungen, ihre Beziehung zu entkrampfen. Als Alex Laurenz' WG-Zimmer als Rückzugsort mieten will, stößt er Judith so sehr vor den Kopf, dass sie ihn im Streit vor Oskar schlecht macht.

Eine "Alles was zählt"-Box können Sie hier bestellen

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Christoph ist von Werners guter Laune irritiert und setzt Linda auf ihn an, um ihn auszuhorchen. Doch der Plan schlägt fehl. Durch einen Zufall erfährt Christoph dann aber, dass Werner den Deal mit Annabelle durchgezogen hat. Wütend stellt er Werner zur Rede. Jessica erlebt mit Henry und seiner Mutter ein scheinbar harmonisches Frühstück. Doch später fragt Marianne das Personal des "Fürstenhofs" unauffällig über ihre Schwiegertochter in spe aus.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Sina verheimlicht Bambi ihre Schwangerschaft. Als er ihrem Geheimnis fast auf die Spur kommt, entscheidet sie sich für einen fatalen Schritt. Vivien gerät mächtig unter Druck, als Tobias den nächsten Schritt in ihrer Beziehung wagen will. Sie befürchtet, dass Tobias sich beim ersten Sex übernimmt. Weil es ihm nicht gelingt, Leni von einer neuen Aussage bei der Polizei zu überzeugen, sieht Paco sich gezwungen, erzieherische Maßnahmen zu ergreifen.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Steffi ist völlig überrascht, als Sören bereit ist, ihr bei ihrem Kinderwunsch zu helfen. Nachdem sie die Nacht zusammen verbracht haben, plagen sie jedoch Gewissensbisse. Simone geht in ihrer Not auf Niclas' Angebot ein. Richard kommen ernsthafte Zweifel an dem Deal, doch Simone hat bereits einen neuen Plan. Nathalie leidet unter ihrem Streit mit Finn, doch am Ende machen sie einen Schritt aufeinander zu.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Erik tritt motiviert seinen ersten Arbeitstag im "Mauerwerk" an und will die Crew durch Leistung überzeugen. Als er Maria seine Umzugshilfe anbietet, lässt sie ihn jedoch gemein auflaufen. Felix hält einen Brief von Laura in den Händen und entscheidet, ihn ungelesen wegzuwerfen, da er endlich über sie hinweg ist. Als er von Philip erfährt, dass Laura sich von ihm getrennt und Berlin verlassen hat, bekommt der Brief eine ganz neue Bedeutung.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser