In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
25.09.2019, 12.18 Uhr

Fleabag: Amazon Prime schnürt neuen Deal mit Phoebe Waller-Bridge

Phoebe Waller-Bridge bleibt Amazon Prime treu. Wie der Streamingdienst-Anbieter mitteilt, kreiert die "Fleabag"-Macherin neue Inhalte exklusiv für Amazon.

Phoebe Waller-Bridge beim Film-Festival in Cannes Bild: Andrea Raffin / Shutterstock.com/spot on news

Die Zusammenarbeit zwischen dem britischen Multitalent Phoebe Waller-Bridge (34) und Amazon Prime wird fortgesetzt - und sogar weiter ausgebaut. Wie der Streamingdienst-Anbieter am Mittwoch mitteilt, wird die frisch gebackene Emmy-Preisträgerin neue exklusive Inhalte für Amazon kreieren und produzieren. Zuletzt feierte sie mit ihrer eigenen Comedy-Serie "Fleabag" riesige Erfolge und sahnte insgesamt sechs Emmys ab.

Hier gibt es die erste Staffel "Fleabag" von und mit Phoebe Waller-Bridge

Zuerst ersann und schrieb sie die Geschichte der Comedy ("Bestes Drehbuch"), dann verwandelte sie sie in eine von Fans und Kritikern geliebte Serie ("Beste Comedy-Serie"), und zu guter Letzt verkörperte sie darin auch noch die schauspielerisch anspruchsvolle Rolle der psychisch labilen Titelfigur ("Beste Hauptdarstellerin in einer Comedy-Serie").

"Ich bin unglaublich froh darüber, meine Zusammenarbeit mit Amazon fortzusetzen", sagt Waller-Bridge. Es fühle sich wie zu Hause an und sie könne es kaum erwarten, loszulegen. Welche Inhalte genau in Zukunft aus ihrer Feder für Amazon geschrieben werden, ist bislang noch nicht bekannt. Auch Amazon-Studio-Chefin Jennifer Salke scheint noch nicht zu wissen, welche Idee die Britin ausheckt: "Wir freuen uns auf das, was als nächstes von diesem brillanten Geist kommt."

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser