Uhr

"Bachelor in Paradise 2018" bei RTL: So funktioniert "Bachelor in Paradise"

Die diesjährigen Kandidaten von "Bachelor in Paradise". Bild: MG RTL D

Doch wie sind überhaupt die Spielregeln? Nach Angaben des Senders können die Kandidaten frei wählen, immerhin gibt es in der ersten Staffel von "Bachelor in Paradise" nicht nur einen Traummann oder eine Traumfrau. Bereits in der ersten Woche dürfen die Ladys die Rosen vergeben. Danach sind die Männer an der Reihe. Am Ende sollen die Paare übrig bleiben, bei denen sich echte Gefühle entwickelt haben.

Florian Ambrosius wird "Bachelor in Paradise" moderieren

Moderiert wird das RTL-Spektakel übrigens von Moderator Florian Ambrosius (42). Den Zuschauern dürfte der gebürtige Lübecker vor allem aus "Guten Morgen Deutschland" bekannt vorkommen. Ambrosius ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/kad/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2