16.09.2017, 08.31 Uhr

"Schuld nach Ferdinand von Schirach" als Wiederholung: In der ZDF-Mediathek: Gibt es jetzt Gerechtigkeit für Holbrecht?

Mit "Schuld" startete das ZDF am Freitag eine neue Krimireihe aus der Feder von Bestseller-Autor Ferdinand von Schirach. Was Sie in der ersten Folge erwartet und wie Sie per Wiederholung dabei sind, erfahren Sie hier.

Holbrecht (Marcus Mittermeier) wurde wegen Kindesmissbrauch verurteilt. Nun versucht er, seine Unschuld zu beweisen. Bild: ZDF/Julia Terjung

Im Spannungsfeld zwischen gesetzlichem Recht und empfundener Moral bewegt sich der Anwalt Friedrich Kronberg nun schon in einer zweiten ZDF-Staffel mit dem Obertitel "Schuld". Ab Freitag (15. September), 21.15 Uhr, verkörpert Moritz Bleibtreu den sensiblen Juristen in vier weiteren Folgen nach dem gleichnamigen, auf wahren Ereignissen beruhenden Erzählband des Bestsellerautors Ferdinand von Schirach ("Terror"). Die erste Staffel der von Oliver Berbens Firma Moovie für das ZDF produzierten Miniserie war im Februar 2015 gestartet und hatte jeweils zwischen 3,5 bis 5 Millionen Zuschauer.

"Schuld nach Ferdinand von Schirach" am 15.09.2017 verpasst? Online-Wiederholung in der ZDF-Mediathek und im TV

Falls Sie am Freitag, 15. September 2017, schon etwas anderes vorhatten oder Sie "Schuld nach Ferdinand von Schirach" erneut sehen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten: In der ZDF-Mediathek stehen Ihnen viele Produktionen des Senders nach der Ausstrahlung im TV als kostenlose Online-Wiederholung per Video on Demand zur Verfügung. Sollten Sie hingegen eine Wiederholung im Fernsehen bevorzugen, schalten Sie am Sonntag, 17.09.2017, ab 4.10 Uhr im ZDF ein.

TV-Vorschau "Schuld nach Ferdinand von Schirach": Marcus Mittermeier sinnt auf Rache

In der ersten Folge "Kinder" verkörpert Marcus Mittermeier einen Mann namens Holbrecht, der wegen Kindesmissbrauchs angeklagt wird. Er beteuert seine Unschuld, doch der Richter glaubt dem Mädchen, das ihn beschuldigt. Aus dem Gefängnis entlassen, erwacht sein Wunsch nach Rache. Als er sie eines Tages zufällig auf der Straße sieht, wächst sein Wunsch, sie zu töten, doch er kann den Plan einfach nicht in die Tat umsetzen. In seiner Not wendet er sich an Friedrich Kronberg (Moritz Bleibtreu), der eine erstaunliche Entdeckung macht. Ob es Holbrecht am Ende gelingt, seine Unschuld zu beweisen, erfahren Sie am Freitag, 15.09.2017, ab 21.15 Uhr bei "Schuld nach Ferdinand von Schirach" im ZDF.

Lesen Sie auch: Moritz Bleibtreu privat – So genießt der Familienmensch die Zeit mit Sohn und Freundin.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kns/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser