In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
17.08.2017, 08.00 Uhr

"Das Sommerhaus der Stars" in der Wiederholung: Peinlich! Ennesto furzt - Aurelio muss gehen

Auch in dieser Woche mussten sich auf RTL wieder mehr oder weniger bekannte Promi-Paare tückischen Aufgaben stellen. Was Sie bei "Das Sommerhaus der Stars" erwartetete und wie Sie per Wiederholung dabei sind, lesen Sie hier.

Beim "Sommerhaus der Stars" warten auch diesmal wieder knifflige Aufgaben auf die Promis. Bild: MG RTL D / Stefan Menne

Nachdem Martin Semmelrogge und seine Frau Sonja sowie Manni Ludolf und seine Partnerin Jana das "Sommerhaus der Stars" bereits verlassen mussten, kämpfen am Mittwoch noch sechs Paare um den Sieg. Nachdem Helena Fürst und ihr angeblicher Geliebter Ennesto Monté in der vergangenen Woche nur knapp einem Rauswurf entgingen, könnte es für die beiden diesmal Ernst werden.

Totalausfälle im "Sommerhaus der Stars"

Auch in dieser Woche konnten Ennesto Monte und Helena Fürst die Sympathien für sich nicht in die Höhe treiben, kein Wunder, zeigte sich doch Ennesto von seiner besterzogensten Seite. Beim leckeren Abendmahl mit Nudeln und Brokkoli konnte er seine Körperbeherrschung nicht behalten, er furzte lange und laut in die Runde. Bei Saskia Atzerodt und Nico Schwanz wurde es tiefschürfend: Alkohol ja oder nein, egal, Hauptsache ihre Nippel blitzen beim Schlafengehen in die Kamera.

Guilia Siegel und ihr Lover Ludwig Heer brauchten mal wieder Zeit für sich, der Duschvorhang machte es möglich. Was auch immer sie dahinter trieben, tiefer konnte das Niveau nicht mehr sinken. Auch "Bachelorette - Aurelio und seine Liebste Lisa Freidinger musste unbedingt mitteilen, dass sie auf Dreier im Bett abfahren. Dafür haben ja beide nun wieder genug Zeit und den Zuschauern bleibt ein solches Spektakel vor der Kamera erspart.

"Das Sommerhaus der Stars" am 16.08.2017 verpasst? RTL-Wiederholung online sehen

Falls Sie es am Mittwoch, 16.08.2017, nicht rechtzeitig vor den Fernseher geschafft haben oder Sie die aktuelle Folge von "Das Sommerhaus der Stars" erneut sehen möchten, lohnt ein Besuch der RTL-Mediathek TV Now. Dort finden Sie viele Produktionen des Senders nach der Ausstrahlung als Online-Wiederholung per Video on Demand. Im TV wird die Folge vorerst nicht erneut gezeigt, sodass Sie mit dem Online-Angebot vorlieb nehmen müssen.

TV-Vorschau zu "Das Sommerhaus der Stars" am 16. August 2017: Diese Spiele warten auf die Promis

Neben dem üblichen Pärchenkrieg müssen sich die Promis auch in Folge 3 wieder kniffligen Aufgaben stellen. Während die Männer bei "Zeig mir dein Gesicht" ein Foto ihrer Partnerin zusammenpuzzlen und dabei Fragen zu ihrer Beziehung beantworten müssen, wartet auf die Frauen die Herausforderung "Reinen Wein einschenken". Das Puzzle schaffte allerdings nur das Duo Hubert Fella und Matthias Mangiapane.

Dabei ziehen die Promi-Damen abwechselnd Karten von einem Stapel, auf denen Aussagen der Kandidaten stehen. Im Anschluss müssen sie die jeweilige Aussage einer Teilnehmerin zuordnen. Wer die meisten Stimmen auf sich vereint, bekommt ein Glas Wein eingeschenkt. Das Spiel endet, wenn das erste Glas überläuft. Im Paarspiel "Vollgeparkt" beladen die Kandidaten anschließend ein Auto mit verschiedenen Gegenständen. Im Anschluss muss das Gefährt blind eingeparkt werden.

Wer am Ende die meisten Punkte holt und welches Paar gehen muss, erfahren Sie am Mittwoch, 16.08.2017, ab 20.15 Uhr bei "Das Sommerhaus der Stars" auf RTL.

Lesen Sie auch: "Das Sommerhaus der Stars 2017": DIESE Promi-Paare haben die RTL-Hölle nicht überlebt.

FOTOS: "Sommerhaus der Stars" 2017 Diese acht Promipaare sind dabei
zurück Weiter "Sommerhaus der Stars": Diese acht Promipaare sind dabei (Foto) Foto: MG RTL D / Stefan Menne/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser