In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Dennoch fragen sich viele Menschen: Wann werden die Corona-Maßnahmen wieder gelockert? Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
20.07.2017, 16.15 Uhr

"Der Bozen-Krimi" in der Wiederholung: "Herz-Blut-Jesu" - Schwarz zwischen Erleichterung und 2 Morden

Kommissarin Sonja Schwarz hat düstere Zeiten hinter sich. Ihr Mann ist Hauptverdächtiger im Mord an einem Mädchen. Doch es kommt zur Wende in dem Fall. So sehen Sie "Der Bozen-Krimi" im Live-Stream, im TV und als Wiederholung.

Kommissarin Schwarz (Chiara Schoras) und "Capo" Zanchetti (Tobias Oertel) ermitteln in zwei Mordfällen gleichzeitig. Bild: ARD Degeto/Marco Nagel

Gute Nachrichten bei "Frau Commissario" Sonja Schwarz! Ihr Mann wird endlich vom Mord-Verdacht entlastet. Nun gilt es aber, den wahren Mörder des jungen Mädchens zu finden. Doch es ist nicht der einzige Fall der Kripo Bozen, denn auch ein Buschenschankwirt wird zum Mord-Opfer.

"Der Bozen-Krimi" verpasst? Neue Folge "Herz-Jesu-Blut" als Wiederholung sehen

Wer am Donnerstagabend keinen Abstecher in die Südtiroler Bergwelt machen und die Kripo Bozen bei ihrer Arbeit beobachten konnte, dem bleibt die Möglichkeit, "Der Bozen-Krimi: Herz-Jesu-Blut" als Wiederholung zu schauen. Im Free-TV gibt es den Krimi erneut in der Nacht zu Freitag, den 21.07.2017, ab 0.20 Uhr im Ersten. Wem diese Sendezeit nicht in den persönlichen TV-Plan passt, der kann sich mit der Wiederholung online begnügen - surfen Sie einfach nach der TV-Ausstrahlung von "Der Bozen-Krimi: Das fünfte Gebot" in die ARD-Mediathek und schauen Sie den Fernsehfilm als Video on demand auf dem Endgerät Ihrer Wahl erneut an.

"Der Bozen-Krimi - Herz-Jesu-Blut": Der Mann von Sonja Schwarz wird endlich entlastet

Kommissarin Sonja Schwarz kann endlich aufatmen. Ihr Mann Thomas wird endlich vom Verdacht, ein junges Mädchen ermordet zu haben, entlastet. Dafür kommt nun wieder Lokalpolitiker Keller als Täter in Frage. Doch auch der Edelgastronom Rossi ist verdächtig, allerdings nicht im Mord an dem Mädchen, sondern an einem Buschenschankwirt.

Lesen Sie auch: Zu eitel für den Beruf? Darum arbeitet Hutter als Fahrradkurier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser