In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
13.07.2017, 16.30 Uhr

"Der Bozen-Krimi" als Wiederholung: "Das fünfte Gebot" gab Schwarz und Zanchetti Rätsel auf

Kommissarin Sonja Schwarz ist gerade erst in Südtirol angekommen, schon machen ihr ein Leichenfund und Mafiamorde das Leben schwer. So sehen Sie "Der Bozen-Krimi: Das fünfte Gebot" als Wiederholung.

Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab, re.), sein Vater Peter (Hanspeter Müller-Drossaart, li.) und der neue Capo Zanchetti (Tobias Oertel) müssen einen Mafia-Mord aufklären. Bild: ARD Degeto/Marco Nagel

Die Kriminalpolizei Bozen steht nicht nur vor einem neuen Fall, sondern hat gleich zwei ungelöste Fälle auf dem Tisch: Nach dem Fund einer skelettierten Leiche überschatten mehrere brutale Mafiamorde die Idylle Südtirols. Für Kommissarin Sonja Schwarz (Chiara Schoras) ist die Situation besonders belastend...

"Der Bozen-Krimi" verpasst? Neue Folge "Das fünfte Gebot" als Wiederholung sehen

Wer am Donnerstagabend keinen Abstecher in die Südtiroler Bergwelt machen und die Kripo Bozen bei ihrer Arbeit beobachten konnte, dem bleibt die Möglichkeit, "Der Bozen-Krimi: Das fünfte Gebot" als Wiederholung zu schauen. Im Free-TV gibt es den Krimi erneut in der Nacht zu Freitag, dem 14.07.2017, ab 00.20 Uhr im Ersten sowie am Samstag, dem 15.07.2017, ab 20.15 Uhr bei One erneut zu sehen. Wem diese Sendezeiten nicht in den persönlichen TV-Plan passen, der kann sich mit der Wiederholung online begnügen - surfen Sie einfach nach der TV-Ausstrahlung von "Der Bozen-Krimi: Das fünfte Gebot" in die ARD-Mediathek und schauen Sie den Fernsehfilm als Video on demand auf dem Endgerät Ihrer Wahl erneut an.

"Der Bozen-Krimi: Das fünfte Gebot": Teenagermord und Mafia-Verbrechen halten Sonja Schwarz auf Trab

Viel Zeit, die zauberhafte Bergkulisse Südtirols zu genießen, hat die Kriminalpolizei Bozen nicht. In "Der Bozen-Krimi" muss das Ermittlergespann Sonja Schwarz (Chiara Schoras) und Matteo Zanchetti (Tobias Oertel) gleich mehrere Fälle lösen: Nachdem die skelettierte Leiche eines kleinen Mädchens gefunden wird, häufen sich mysteriöse Mafia-Morde in Bozen. Sehr zum Missfallen von Kommissarin Schwarz gerät ihr eigener Ehemann Thomas (Xaver Hutter) in den Fokus der Ermittlungen - hat er wirklich das vor zehn Jahren verschwundene Bauernmädchen umgebracht? Sonjas Objektivität bei den Ermittlungen lassen so weit nach, dass sie sich sogar den Anweisungen ihres Vorgesetzten Zanchetti widersetzt und auf eigene Faust ermittelt. Kein Wunder, dass die Harmonie im Kripo-Team mächtig darunter leidet...

Lesen Sie auch: Im Visier eines Mafia-Killers - Sonja Schwarz in Lebensgefahr!

Doch für das Glätten zwischenmenschlicher Wogen bleibt kaum Zeit, immerhin muss die Kriminalpolizei Bozen auch der Mafia das Handwerk legen, die in der Region einen Mord nach dem anderen begeht. Dreh- und Angelpunkt ist eine Drogenlieferung, die den Mafiosi abhanden gekommen ist und die demGelegenheitsarbeiter Rainer Gruber (Roeland Wiesnekker) in die Finger fällt. Doch der ahnungslose Mann bringt durch den Kokainfund nicht nur sich, sondern auch seine Familie in tödliche Gefahr.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser