Von news.de-Redakteurin Dana Kaule - 06.07.2017, 08.00 Uhr

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten": "Gute Zeiten, schlechten Zeiten" steckt voller Geheimnisse

Jo Gerner, gespielt von Wolfgang Bahro, gehört seit 25 Jahren zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Bild: dpa

Oder wer wollte nicht gern einmal den Berliner Kiez besichtigen, in dem die GZSZ-Figuren zu Hause sind? Leider würden Sie ihn im Herzen von Berlin vergeblich suchen. Denn alle Teile der kleinen Soap-Welt gehören zu einer riesigen Kulisse, deren Aufbau rund eine Million Euro gekostet hat. Oder wer erinnert sich noch an Caught in the Act? Die niederländische Boygroup ist erst durch Auftritte bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" hierzulande bekannt geworden. Nicht die einzigen Musiker wohlgemerkt. Auch Oliver Petszokat, Jeanette Biedermann, Yvonne Catterfeld oder Just Friends nutzten die Soap als Sprungbrett für ihre Musik-Karriere.

Das sind jedoch nicht die einzigen Geheimnisse, die es über die RTL-Seifenoper auszuplaudern gibt. Ein weiteres betrifft Serien-Liebling Raul Richter, der die Rolle des Dominik Gundlach spielt. Denn bei ihm ist den GZSZ-Machern doch tatsächlich ein kleiner Fehler unterlaufen. Welcher das ist, erfahren Sie im Video.

VIDEO: Krasse GZSZ-Geheimnisse, die nicht mal die wahren Fans kannten
Video: Promipool.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/sam/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser