12.04.2017, 15.41 Uhr

Janina Uhse: DAS sagt der Soap-Star zum GZSZ-Ausstieg

Im Sommer wird Janina Uhse letztmalig in der Rolle der beliebten Serien-Figur "Jasmin Flemming" zu sehen sein. Nun hat sich die Darstellerin erstmals zu ihrem Ausstieg bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu Wort gemeldet und den wahren Grund für ihr Serien-Aus verraten.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Seit zwei Tagen ist klar: Janina Uhse wird ab Sommer nicht mehr in der Rolle der beliebten Serien-Figur Jasmin Flemming bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen sein, das berichtete die "Bild"-Zeitung am Montag. Nun meldete sich die Schauspielerin erstmals selbst zu Wort und verrät, warum sie die Serie verlassen wird.

Janina Uhse meldet sich zu Wort: Das sagt sie zum GZSZ-Aus

In einem 15-Zeilen langen Statement, welches die hübsche 27-Jährige auf ihrem Facebook-Profil veröffentlichte, erklärt Janina die Gründe für ihr plötzliches GZSZ-Aus. Sie schreibt: "Ihr Lieben,
bedauerlicher Weise ist mir der Zeitpunkt genommen worden, Euch persönlich mitzuteilen, dass ich Gzsz verlassen werde. Diese Entscheidung ist mir wahrlich nicht leicht gefallen und ich danke Euch von Herzen für Eure lieben Worte und die wahnsinnige Unterstützung in den letzten Jahren."

Emotionaler Facebook-Post: Darum verlässt Janina Uhse "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Weiter verrät Janina, dass sie sich künftig neuen Projekten widmen wolle. Auch der Abschied von ihren Serien-Kollegen sei der hübschen Brünetten nicht leicht gefallen. "Viele von Euch haben mich täglich dabei begleitet, wie sich meine Rolle Jasmin und ich weiterentwickelt haben und erwachsen geworden sind. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, an dem ich meine Gzsz-Familie verlassen muss, um mich neuen Projekten widmen zu können. Bis zum Sommer werdet ihr Jasmin aber noch bei Gzsz sehen. Und ganz ehrlich, hätte ich - Janina - ihr zum Abschied eine Geschichte schreiben dürfen, sie wäre genau so geworden. Ihr dürft euch auf etwas freuen", schreibt Janina in ihrem Facebook-Post.

Fans sauer über Janina Uhses GZSZ-Ausstieg: Was wird aus Jasmin Flemming?

Vor allem die Fans der Darstellerin traf die Meldung über Janinas GZSZ-Ausstieg hart. In den sozialen Netzwerken hagelte es böse Kommentare. "Wenn sie so weiter machen, ist bald kein gescheiter Darsteller mehr da...", wettert ein Serien-Fan auf Facebook. Nichtsdestotrotz müssen die Fans Janina Uhses Entscheidung akzeptieren. Und wer weiß, vielleicht kehrt die eines Tages zurück in ihre alte Rolle als Jasmin Flemming. Denn zumindest eines ist sicher: Jasmin wird keinen Serientod sterben, beteuerten die Serienmacher am Montag.

Passend dazu: DIESE 5 GZSZ-Ausstiege schockierten die Soap-Welt

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/jat/news.de