17.03.2017, 16.30 Uhr

"Ich will (k)ein Kind von Dir" als Wiederholung sehen: Kann Felix Anna von seinem Kinderwunsch überzeugen?

Felix und Anna sind glücklich miteinander. Bis sich in ihm der Kinderwunsch regt und Anna dem entgegenhält. So sehen Sie "Ich will (k)ein Kind von Dir" als Wiederholung in der ARD-Mediathek.

Anna (Franziska Weisz) und Philipp (Felix Klare) vor der Frauenarztpraxis. Bild: ARD Degeto/Frédéric Batier

Er möchte plötzlich Nachwuchs - ihr liegt nichts ferner. Zwei "Tatort"-Stars spielen in "Ich will (k)ein Kind von Dir" ein eigentlich rundum glückliches Paar, dass sich plötzlich in der Kinder-Frage entzweit. Denn eigentlich war von Anfang an für die beiden klar: Wir wollen keine Kinder. Doch Philipp (Felix Klare) entwickelt plötzlich den Wunsch nach Nachwuchs - Anna (Franziska Weisz) bleibt stur.

"Ich will (k)ein Kind von Dir" verpasst? Wiederholung online (ARD-Mediathek) und im TV

Falls Sie "Ich will (k)ein Kind von Dir" am Freitag, den 17. März, verpasst haben oder Sie die Komödie noch einmal sehen wollen, können Sie den Film auch als Wiederholung sehen. Im TV wird der Film gleich mehrfach auf Sender One wiederholt. Der"Ich will (k)ein Kind von Dir" ist aber auch nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage lang in der ARD-Mediathek verfügbar. Der Film steht hier kostenlos zum Abruf bereit. Die TV-Wiederholungen auf One sind:

  • Dienstag, 21.03.2017, ab 15.30 Uhr
  • Mittwoch, 22.03.2017, ab 6.45 Uhr
  • Mittwoch, 22.03.2017, ab 12.30 Uhr
  • Samstag, 25.03.2017, ab 8.30 Uhr

TV-Vorschau zu "Ich will (k)ein Kind von Dir" - Nachwuchs ja oder nein?

Anna verfolgt eine wissenschaftliche Laufbahn und steht kurz vor einer Professur. Da ist es passend, dass Partner Philipp auch keine Kinder möchte. Umso überraschter ist Anna von seinem plötzlichen Kinderwunsch. Umso mehr sich Anna gegen das Thema Nachwuchs wehrt, desto größer wird Philipps Wunsch nach einem Kind. Als Anna eine Professur in Leipzig antreten kann, sieht Philipp den Traum von einer eigenen Familie schwinden. Er schmiedet einen Plan.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser