08.03.2017, 15.12 Uhr

Elena Garcia Gerlach: GZSZ-Ausstieg! DARUM macht sie nach 4 Jahren Schluss

Schock-Nachricht für alle GZSZ-Fans: Wie der Sender RTL mitteilt, steigt Schauspielerin Elena Garcia Gerlach nach fast vier Jahren aus der Serie aus. Ausgerechnet jetzt, wo sie sich in den Vater ihres verstorbenen Mannes verliebt.

Elena Garcia Gerlach (31) verlässt die Serie. Das gab der Sender RTL bekannt. Die Schauspielerin mit spanischen Wurzeln hatte demnach bereits am Mittwoch ihren letzten Drehtag. Nach fast vier Jahren verabschiedet sich die Frankfurterin, die in der Daily Soap Elena Gundlach spielt, von dem beliebten Format.

Elena Garcia Gerlach fällt GZSZ-Abschied schwer

Ihre Entscheidung, die Serie zu verlassen, steht bereits seit geraumer Zeit fest, wie Garcia Gerlach verrät: "Tatsächlich habe ich mich schon letztes Jahr dazu entschlossen, meine Dreharbeiten für GZSZ zu einem Abschluss zu bringen." Am 8. März hatte sie laut "ok-magazin.de" ihren letzten Drehtag und war damit gut dreieinhalb Jahre fester Teil des Casts. Nun wolle sie wieder "mehr Zeit für andere Aufgaben und mein Privatleben" haben. Trotzdem fällt der Abschied natürlich schwer: "Neben den vielen tollen Menschen am Set, werde ich mich immer an ein paar besondere Außen-Drehs erinnern", so die Elena-Darstellerin.

Nach GZSZ-Ausstieg: Neue Projekte und ein Bali-Urlaub für Elena Garcia Gerlach

Und wie geht es für die 31-Jährige nun weiter? "Jetzt freue ich mich auf neue Projekte. Nach Beendigung der Dreharbeiten gönne ich mir erstmal einen Bali-Urlaub", verrät sie. Außerdem träume sie davon, dieses Jahr auch noch für eine kurze Zeit in Barcelona, der Heimatstadt ihres Vaters, zu leben.

Gerüchte über ihren Ausstieg gab es zuvor mehrfach. Kein Wunder, spielte ihre Figur bei Problemen immer wieder mit dem Gedanken, in ihre Heimat Spanien zurückzukehren. Jetzt ist Garcia Gerlachs Serien-Aus also Gewissheit.

So könnte es mit ihrer Rolle "Elena Gundlach" zu Ende gehen

Fans fragen sich nun, wie Elena Garcia Gerlach aus der Daily-Soap scheidet. Geht sie wirklich zurück nach Spanien, weil sie Berlin satt hat? Schließlich könnte ihr hier nun zum zweiten Mal das Herz gebrochen werden. Oder wird sie die Serie viel dramatischer verlassen ohne Chance auf Rückkehr? Das bleibt vorerst ihr Geheimnis. Doch die Fans dürfen sich laut RTL noch auf "Wochen und Monate" mit der Figur Elena freuen.

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft immer montags bis freitags um 19.40 Uhr bei RTL.

Lesen Sie auch: Überraschung! SO sieht Anni aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wirklich aus.

FOTOS: Von Wolfgang Bahro zu Janina Uhse Das ist der aktuelle GZSZ-Cast in Bildern
zurück Weiter Seit 2004 verkörpert Anne Menden in der Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die Hauptrolle Emily Höfer. (Foto) Foto: RTL / Bernd Jaworek Kamera

Die Jubiläums-DVD-Box zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" finden Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

grm/sam/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser