09.02.2017, 17.31 Uhr

"Triple Ex" als Online-Wiederholung bei TV Now: Diäten? Fehlanzeige! Nach Magda soll es nun Anna für RTL richten

Diana Staehly spielt die Hauptrolle in der neuen RTL-Sitcom "Triple Ex". Im Lifestyle-Interview verrät die Schauspielerin, wie sie ihre Figur hält und was sie an Männern reizvoll findet. Außerdem: Hier finden Sie die Wiederholung.
 

"Triple Ex": Annas Patchwork-Familie wird gespielt von (v.l.) Mirco Reseg, Monique Schröder, Diana Staehly, Frank Maier, Kyra Thoma, Alexander Schubert und Daan Lennard Liebrenz. Bild: RTL / Stefan Erhard / spot on news

Anna Holzinger hat drei Kinder von drei Ex-Männern. Und weil jeder mal zur Betreuung ran muss, herrscht bei Anna (Diana Staehly) reger Betrieb. "Triple Ex" heißt die neue RTL-Sitcom, die an diesem Donnerstag auf dem Sendeplatz der Serie "Magda macht das schon!" startet, die eine Woche zuvor zu Ende ging.

"Triple Ex" verpasst? Sitcom als Wiederholung online in RTL-Mediathek TV Now

Sie haben die ersten beiden Folgen "Triple Ex" im Free-TV am 9. Februar verpasst? Derzeit ist nicht bekannt, ob und wann RTL die Folgen noch einmal im TV zeigt. Allerdings empfehlen wir an dieser Stelle einen Blick in die RTL-Mediathek TV Now zu werfen: Dort stellt der Sender häufig TV-Beiträge nach der Ausstrahlung noch einmal für sieben Tage online als Video on Demand zum Streamen bereit.

"Triple Ex" ab 09.02.2017 auf RTL mit Starbesetzung: Diana Staehly, Susan Hoecke und Frank Maier

Neben der Kölnerin Diana Staehly (39) wirken in den Hauptrollen der Ex-Männer Frank Maier, Mirco Reseg und Alexander Schubert mit. Als Annas Schwester Marlene ist die 35-jährige Susan Hoecke dabei, die ganz das Gegenteil ihrer Schwester ist: Sie ist Familientherapeutin, hasst aber Kinder und liebt Sex sowie Schuhe, wie RTL sie beschreibt.

Von ihrer Rollenfigur Anna könne der Zuschauer das Motto "Herz über Kopf" verinnerlichen, sagte Schauspielerin Staehly, selbst Mutter eines Kindes, in einem RTL-Interview. Sie ist unter anderem bekannt aus der ZDF-Serie "Soko Köln" und dem Kinofilm "Stromberg".

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser