Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. Auch in Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
18.10.2016, 15.00 Uhr

Kinderleichte Becherküche aus DHDL: So einfach funktioniert die Küche aus "Die Höhle der Löwen"

Bei "Die Höhle der Löwen" stellte Birgit Wenz die Kinderleichte Becherküche vor. Damit können selbst Kinder im Kindergartenalter schon selbständig backen. Doch klappt es wirklich so spielend leicht?  

Birgit Wenz präsentiert mit ihrem Sohn die Kinderleichte Becherküche. Bild: VOX / Bernd-Michael Maurer

Schon während ihrer Elternzeit entstand bei Birgit Wenz die Idee zum Buch "Kinderleichte Becherküche". Ihr damals 5-jähriger Sohn und sein Freund waren immer voll mit Freude dabei, wenn sie ihre ausgearbeiten Rezepte umsetzen konnten. Kochen und Backen macht auch kleinen Kindern großen Spaß. So kam sie auf die Idee, das etwas andere Kochbuch zu entwerfen.

Kinderleichte Becherküche: So leicht funktioniert das Becher-Backbuch aus DHDL

Das Buch enthält der Homepage zufolge einfache Rezepte, die schon Kinder im Vorschulalter alleine umsetzen können. Mit den ausführlichen und strukturiert bebilderten Anleitungen können die Kids spielend leicht eigenständig Waffeln, Piratenkuchen, Pizza oder Weckmänner herstellen. Alle Arbeitsschritte sind dabei anschaulich dargestellt. Die bunten Messbecher in verschieden Größen sind neben der Bebilderung die wichtigsten Helferlein.

Kinderleichte Becherküche gut für Entwicklung der Kinder

Gemeinsam mit ihrem Ehemann Stefan Wenz entwickelte Birgit das erste Set mit insgesamt 15 Rezepten und fünf Messlöffeln. Inzwischen gibt es zwei weitere Varianten mit Rezepten für Kuchen und Herzhaftes. Die Rezepte hat die zweifache Mutter selbst mit ihren Kindern und deren Freunden ausprobiert.

Hier die Kinderleichte Becherküche bei Amazon bestellen!

"Kinder lieben es, Speisen selbst zuzubereiten. Dabei sammeln sie Erfahrungen mit allen Sinnen, die für ihre weitere Entwicklung wichtig sind. Im Kleinkind- und Vorschulalter legen wir die Grundsteine für das zukünftige Ernährungsverhalten unserer Kinder. Deshalb ist es gerade in dieser Zeit besonders wichtig, die Lebensmittelrohstoffe und die Speisenherstellung zu zeigen", erklärt Birgit Wenz auf ihrer Homepage.

Lesen Sie auch: Das taugt das "Höhle der Löwen"-Hundefutter Nutriday.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jko/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser