16.08.2016, 11.50 Uhr

ZDF.kultur wird eingestellt: Ab September! Neues Jugend-Programm statt Sparten-Sender

Das Zweite Deutsche Fernsehen macht Ernst und stellt noch im September den beliebten Spartensender ZDF.kultur ein. Dieser macht so Platz für ein neues multimediales Jugend-Angebot von ARD und ZDF.

Das ZDF verliert noch im September einen seiner drei Spartensender. Bild: Arno Burgi/dpa

Der beliebte Spartensender ZDF.kultur steht vor dem Aus: Am 30. September wird der Sendebetrieb endgültig eingestellt. Das teilte eine Sendersprecherin dem Medienmagazin "DWDL" mit. Der Free-TV-Sender weicht damit aus Kostengründen dem neuen kommenden Internet-Jugendangebot von ARD und ZDF.

ZDF.kultur wird am 30.09.2016 eingestellt - Ende mit einer Spezialsendung

Am letzten Sendetag solle auf ZDF.kultur um 23.55 Uhr eine Spezialsendung mit dem Titel "Das war ZDFkultur" gezeigt werden. Zuvor gebe es mehrere Episoden der alten "ZDF-Hitparade" und eine "Disco"-Show von 1982. Dann ist Schluss.

Das Aus des Senders wurde bereits im Februar 2013 zugunsten des neuen Internet-Jugendangebots von ARD und ZDF beschlossen, welches bislang noch immer keinen Namen trägt, jedoch noch im Oktober an den Start gehen soll.

ZDF.kultur abgeschaltet! Diese ZDF-Spartensender bleiben

Seit dem Beschluss, ZDF.kultur einzustellen, hatte der Sender immer wieder Wiederholungen gezeigt und keine neuen Produktionen. Er gehörte neben zdf_neo und ZDF Info zu den drei Spartensendern des Zweiten Deutschen Fernsehens.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser