Von news.de-Redakteurin Ines Fedder - Uhr

"Germany's Next Topmodel" 2016: Elena Carrière: Schauspieler-Tochter auf den Spuren von Heidi Klum

Elena Carrière will bei GNTM aus dem Schatten ihres Vaters treten

Die 19-Jährige Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière, Elena Carrière, ist bei der aktuellen Topmodel-Staffel dabei. Die Schönheit hat es bereits unter die Top 32 geschafft und Papa Mathieu Carrière scheint damit gar kein Problem zu haben. Auf Instagram zeigt Elena ihr Modelkönnen im vollen Umfang. Aus dem Schatten des Vaters auf die Laufstege dieser Welt? "Ich möchte mich hier selbst etablieren, als mein eigener Mensch", erklärt Elena gegenüber Prosieben. Ob ihr das mit Hilfe von "Germany's Next Topmodel" gelingen wird?

Mit "Shine" können Sie wie Heidi Klum duften!

GNTM 2016: Mehr Show als Business bei Heidi Klums "Germany's Next Topmodel"

Dabei bekommt Heidi Klum immer wieder heftige Kritik wegen ihrer Casting-Show. Es ginge gar nicht um das Modeln an sich, sondern eben um die Show. Etwas, was selbst dem ungeübten Casting-Gucker auf den ersten Blick auffällt. Selbst Ex-Juror Wolfgang Joop kann sich nach seinem Weggang diese Kritik nicht verkneifen. "Ich habe versucht, meine Erfahrungen aus dem wirklichen Fashion-Business verstärkt einzubringen, aber es ging eben letztlich um Entertainment", so Jopp in einem Interview mit der "Gala".

Hefte Kritik an "Germany's Next Topmodel" reißt nicht ab

Die Organisation "Pinkstinks" rief auch in diesem Jahr erneut zu Protesten gegen "Germany's Next Topmodel" auf. Sie möchten Jugendliche und Heranwachsende davon abringen, ein falsches Bild von sich und seinem Körper zu machen. Jugendschützer kritisieren seit Längerem, dass die Castingshow dazu animiert, das gesunde Verhältnis zu seinem Körper zu verlieren. In diesem Jahr lud "Pinkstinks" zu einem Gratis-Konzert unter anderem mit Soulsängerin Tamika ein.

Ob Parfum, BH oder Buch - Heidi Klum kann alles!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/sam/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2