30.07.2015, 09.16 Uhr

Nackt-Show "Adam sucht Eva": Abzocke bei "Adam sucht Eva"? - Beutet RTL die Kandidaten aus?

Ein Kandidat bei "Adam sucht Eva" macht RTL sogar noch schlimmere Vorwürfe. Gaetano fühlt sich abgezockt und augebeutet. Der Grund: Bei den Dreharbeiten hatte er vergessen sein auffälliges Brust-Tattoo abzukleben.

Um Schleichwerbung zu vermeiden, musste RTL daraufhin die Aufnahmen nachbearbeiten, das Tattoo pixeln. Die Folge für Gaetano war höchst unangenehm: RTL kürze seine Gage kurzerhand um die Hälfte! Der 35-Jährige kassierte so nur 2.500 Euro.

Alles in allem dennoch kein schlechter Verdienst - für einen Urlaub im Paradies, möchte man meinen.

Auch interessant: Flotter Dreier im Paradies! Die Nackten gehen auf Tuchfühlung.

Übrigens: RTL weißt alle Vorwürfe von sich. Ein Sprecher wird von "Bild" so zitiert: "Für die Kandidaten war jederzeit ein erfahrener Arzt auf der Insel, der im Notfall eingreifen konnte."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/Ife/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser