Von news.de-Redakteurin Ina Bongartz - 23.05.2013, 10.21 Uhr

Robert Geiss verrät's: So scheffelte er seine Millionen

Robert Geiss zeigt gern, was er hat: teure Autos, luxuriöse Jachten, pompöse Villen. Das alles hat er sich selbst erarbeitet. Wie es Robert Geiss geschafft hat, so reich zu werden, verrät er in seinem Buch Von nix kommt nix. Typisch Geiss!

FOTOS: Die Geissens Ihr Luxus kennt keine Grenzen

«Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch Aktien, Gold und Grundstücke dazu.» Robert Geiss ist kein Mann der leisen Töne oder jemand, der kleine Brötchen backt.

Nein, Multimillionär Robert Geiss mag es groß. Richtig groß. Diese «nicht kleckern, sondern klotzen»- Einstellung hat ihn weit gebracht im Leben.

Bereits mit Ende 20 hatte er sich gemeinsam mit seiner Frau Carmen und seinem Bruder Michael ein wertvolles Unternehmen aufgebaut. Mit seiner Sportkleidungsmarke Uncle Sam verdiente er Millionen. Erst recht, als ihm 1995 der lukrative Verkauf der Firma gelang.

Doch so jung im Leben vielfacher Millionär zu sein, machte Robert Geiss wider Erwarten nicht glücklich. Schon ein paar Jahre Leben im Saus und Braus langweilte ihn nicht nur extrem, er sah außerdem: Es gibt Menschen, die sind noch viel reicher! Die haben noch viel größerer Jachten und viel coolere Autos.

Robert Geiss hatte Blut geleckt und wollte noch mehr. Natürlich typisch Geiss: Viel mehr! In seiner Biografie Von nix kommt nix verrät der 47-Jährige nun, wie er es anstellte, noch reicher zu werden. Das sind die Robert Geiss'schen Erfolgsrezepte:

So scheffelte er Millionen
Robert Geiss verrät's
zurück Weiter

1 von 15

All die Jahre, seit sie Teenager waren, war seine Frau Carmen immer an seiner Seite. Die Geissens sind eine Erfolgsgeschichte - als Paar und als Geschäftsleute. Gemeinsam haben sie sich ihren Reichtum hart erarbeitet. Jahrelang gab es weder Urlaub noch Zeit zu zweit - die Firma ging immer vor.

FOTOS: Die Geissens Kohle, Klunker, krasse Kisten

Das hat auch Carmen Geiss einiges abverlangt. In der gemeinsamen Biografie berichtet sie von ihren Strapazen und nimmt kein Blatt vor den Mund:

Carmen Geiss' Geheimnisse
«Von nix kommt nix»
zurück Weiter

1 von 14

Robert und Carmen Geiss zeigen seit 2011 bei RTL2 in ihrer eigenen Doku-Soap, wie sie ihr Leben im Luxus genießen. Das gefällt nicht jedem. Doch die Geissens sind es gewohnt, Neider und Miesepeter links liegen zu lassen.

FOTOS: «Die Geissens» Eine schrecklich glamouröse Familie
zurück Weiter Die Geissens (Foto) Foto: Hamann Motorsport Kamera

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kls/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser