Von news.de-Redakteur Martin Walter - 20.04.2011, 10.36 Uhr

Sat.1-Länderduell: Mit «Loddar» und Boris gegen Erzfeind Italien

Pizza gegen Bratwurst: In der vierten Auflage der Kerner-Show tritt eine Abordnung aus Italien gegen das deutsche Prominententeam an. Unter den Akteuren bei Sat.1: Lothar Matthäus, Boris Becker, Uwe Ochsenknecht und Christine Neubauer.

Ran an den Pizza-Thron: Das deutsche Team tritt im vierten Länderduell gegen Italien an. Bild: Sat.1

Knapp vier Wochen vor dem Eurovision Song Contest ist Düsseldorf Schauplatz eines ganz anderen Nationenstreits: Beim vierten Sat.1-Länderduell treten unter der Regie von Moderator Johannes B. Kerner zwei Promi-Vertretungen aus Deutschland und Italien gegeneinander an. Das deutsche Team ist dabei durchaus hochkarätig besetzt: Neben Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus und Ex-Tennisstar Boris Becker sind Ausnahmeturner Fabian Hambüchen sowie die Schauspieler Hannes Jaenicke, Uwe Ochsenknecht, Christine Neubauer und Anja Kling am Start.

Eine Woche nach dem historischen Triumph von Schalke 04 gegen Titelverteidiger Inter Mailand in der Champions League ruhen die Hoffnungen auf einen erneuten Sieg gegen den Erzrivalen vor allem auf den Schultern von Italienexperte Lothar Matthäus.

FOTOS: Matthäus vs. Becker Zwei Legenden im Skandalduell
zurück Weiter Lothar Matthäus und Boris Becker (Foto) Foto: news.de/Montage/dpa Kamera

Der heute 50-Jährige führte nicht nur die deutsche Nationalmannschaft bei der WM 1990 in Italien zum dritten WM-Titel, sondern war auch jahrelang für Inter Mailand aktiv. Nun will er die deutsche «Promi-Nationalmannschaft» zu einem Sieg führen: «Italien ist das Land meiner größten Erfolge, Europameister, Weltmeister, Italienischer Meister – diese Serie soll mit einem weiteren Titel beziehungsweise Sieg für uns fortgesetzt werden.»

Auf Seiten der «Squadra Azzurra» wollen das die Schauspielerin Ornella Muti und ihre Model-Tochter Naike Rivelli, die Sänger Nino De Angelo, Giovanni Zarella und Mandy Capristo (ehemals Monrose), sowie Schauspielerin Sydne Rome und Werbestar Bruno Maccalini verhindern.

Auf die Prominenten warten bis zu 15 Spiele, darunter Quizfragen, Geschicklichkeitsübungen und Actionspiele. Für das deutsche Team geht es dabei auch um die Ehre: Bisher gelang den schwarz-rot-goldenen Vertretungen in den Länderduellen gegen die Niederlande, die Türkei und Österreich noch nie ein Sieg.

Deutschland gegen Italien - Das Duell, Mittwoch, 20. April 2011, 20.15 Uhr, Sat.1.

FOTOS: 50 Jahre Lothar Matthäus Loddars beste Sprüche
FOTOS: Boris Becker Eine deutsche Legende

sua/ivb/news.de/dapd

Empfehlungen für den news.de-Leser