Von news.de-Redakteurin Ines Weißbach, Köln - 05.12.2010, 11.12 Uhr

«Lindenstraße»: Der Rollstuhl als Lebensrolle

Seit 21 Jahren sitzt seine Serienfigur im Rollstuhl. Ludwig Haas spielt den Dr. Dressler in der Lindenstraße und ist mit manchen Entwicklungen seiner Rolle nicht zufrieden, mit einigen anderen jedoch sehr. All das verrät er im news.de-Interview.

Fast immer im Clinch: Jack (Cosima Viola) bittet Dr. Dressler (Ludwig Haas), ihr den Start bei der Rallye Dakar zu finanzieren. Dressler ist dagegen. Bild: WDR/Mara Lukaschek

Sie können ja laufen. Wie oft bekommen Sie diese Reaktion?

Haas: (lacht) Mit Ihnen ist es die 3501.

Sie sind seit 25 Jahren bei der Lindenstraße. Warum?

Haas: Die Loyalität und Treue hat mich dabei gehalten. Die Rolle ist sehr vielschichtig und bietet für einen Schauspieler immer neue Herausforderungen. Der Sehen Sie auch unseren Videoblog zum Lindenstraßen-Jubiläum.

car/news.de