Ministerpräsidentenkonferenz am 24.01.2022

"Kurs halten!" DAS sind die aktuellen Beschlüsse des Corona-Gipfels

Inmitten der massiven Omikron-Welle ringen Bund und Länder um einen praktikablen Kurs für Tests und das amtliche Krisenmanagement bei enormen Fallzahlen. Bekannte Alltagsauflagen sollen erstmal bleiben.

mehr »
Uhr

"TanzAlarm": Wiederholung der Kindershow online und im TV

"TanzTapir macht was er will - Saskia Süß": Wann und wo Sie die Wiederholung der Kindershow "TanzAlarm" vom Samstag (22.1.2022) sehen können, ob nur im TV oder auch digital in der Mediathek, erfahren Sie hier bei news.de.

TanzAlarm bei KiKA Bild: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Samstag (22.1.2022) wurde um 10:35 Uhr "TanzAlarm" im Fernsehen gezeigt. Sie haben "TanzAlarm" mit "TanzTapir macht was er will - Saskia Süß" verpasst, wollen die Sendung aber definitiv noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die KiKA-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Bei KiKa im klassischen Fernsehen wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

Zugriff auf Streamingdienste mit diesem 50-Zoll-Smart-TV von LG für unter 500 Euro

"TanzAlarm" im TV: Darum geht es in "TanzTapir macht was er will - Saskia Süß"

In jeder Folge werden Lieder präsentiert, die mit viel Klamauk die Besonderheiten eines Berufs darstellen. (Quelle: KiKa, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"TanzAlarm" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Thema: TanzTapir macht was er will - Saskia Süß

Bei: KiKa

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2005

Länge: 10 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.
Dieser Text wurde mit Daten der Funke Gruppe erstellt. Bei Anmerkungen und Rückmeldungen können Sie uns diese unter hinweis@news.de mitteilen.*

roj/news.de

Themen: