Uhr

"Flucht von Alcatraz": Wiederholung online und im TV

Am 12.9.2021 (Sonntag) zeigte Das Erste den Film "Flucht von Alcatraz" von Don Siegel im Fernsehen. Wann und wo der Streifen noch einmal gezeigt wird, ob nur digital oder auch im klassischen Fernsehen, erfahren Sie hier bei news.de.

Flucht von Alcatraz bei Das Erste Bild: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Der Spielfilm "Flucht von Alcatraz" lief am Sonntag (12.9.2021) im Fernsehen. Sie haben es nicht geschafft, um 1:10 Uhr bei ARD einzuschalten, um den Film von Don Siegel zu schauen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Das Erste-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im klassichen Fernsehen wird es bei ARD in der nächsten Zeit leider nicht geben.

"Flucht von Alcatraz" im TV: Darum geht es in dem Thriller

Der wegen Raub zu einer langen Haftstrafe verurteilte Frank Morris hat bereits mehrere erfolgreiche Ausbrüche aus verschiedenen Vollzugsanstalten hinter sich und wird deswegen auf die Gefängnisinsel Alcatraz gebracht. Die dort erbaute Hochsicherheitsanlage gilt als die sicherste ihrer Zeit und ist von einem Todesstreifen, scharfen Klippen und eiskaltem Wasser umgeben. Bereits unmittelbar nach seiner Ankunft wird Morris deutlich, dass die Haftbedingungen in Alcatraz von besonderer Härte sind. Als der Mithäftling Doc sich vor seinen Augen die Finger abhackt, weil man ihm verboten hat zu malen, beschließt er zu fliehen. Doch die Flucht von der Insel ist noch keinem geglückt, alle Versuche schlugen fehl und endeten entweder mit dem Tod des Flüchtenden oder seiner erneuten Festnahme. Gemeinsam mit seinem Zellennachbarn Charley Butts und den Brüdern Clarence und John Anglin wagt Morris das scheinbar Unmögliche - sie beginnen, einen detaillierten Plan auszuhecken. Die "Flucht von Alcatraz" ist ein spannendes Gefängnisdrama, das auf einer wahren Begebenheit beruht. Auf der legendären Gefängnisinsel unweit von San Francisco wurden zudem eine ganze Reihe filmischer Klassiker gedreht, unter anderem "Der Gefangene von Alcatraz" . In der Romanverfilmung von Donald Siegel aus dem Jahr 1979 ist Clint Eastwood als der berühmte Ausbrecher Frank Morris zu sehen. (Erstsendung im ERSTEN: 12.09.2021) (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Flucht von Alcatraz" im TV: Alle Infos und Schauspieler auf einen Blick

Bei: ARD

Von: Don Siegel

Mit: Clint Eastwood, Patrick McGoohan, Roberts Blossom, Jack Thibeau, Fred Ward, Paul Benjamin, Larry Hankin, Bruce M. Fischer, Frank Ronzio, David Cryer, Fred Stuthman und Madison Arnold

Drehbuch: Richard Tuggle

Kamera: Bruce Surtees

Musik Jerry Fielding

Genre: Abenteuer, Action, Drama, Krimi und Thriller

Produktionsjahr: 1979

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Escape From Alcatraz"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen: