19.04.2021, 09.59 Uhr

Diese Serien-Highlights laufen heute: "Großstadtrevier" und eine Krimiserie und eine Dramaserie

Welche spannenden Serien werden heute im Fernsehen gezeigt? Mit unseren Serien-Empfehlungen für den heutigen Montag erfahren Sie es.

TV-Tipps für Sie heute bei news.de Bild: Adobestock/Jenko Ataman

Für den heutigen Montag haben wir Ihnen zwei Serien herausgesucht, die im Free-TV laufen: Ab 18:50 Uhr stehen unter anderem eine Krimiserie und eine Dramaserie auf dem Programm. Und wenn Sie vorwiegend auf der Suche nach Serien mit Starbesetzung sind: Heute können Sie Größen wie Saskia Fischer und Jared Harris erleben. Das sind die Serien-Tipps des Tages.

Erleben Sie Ihre Serien in HD - mit Sky

Krimiserie: "Großstadtrevier" mit Saskia Fischer und Maria Ketikidou (18:50 Uhr auf ARD)

Die erste Welle der Corona-Pandemie machte Sebastian Grebe zum Witwer: Seine krebskranke Frau verstarb an COVID-19. Der Bezirksamtsmitarbeiter reagiert seitdem paranoid bis panisch, um seine Söhne Schorsch und Fabian vor einer Infektion zu schützen. Das einzige, was ihm zu seiner umfangreichen Survival-Ausrüstung noch fehlt, ist eine Schusswaffe. Wie es der Zufall will, gehört zu seinen Fällen im Amt Andree Kühl, dem sein Waffenschein entzogen wurde, die Waffe allerdings noch nicht.

Diese Krimiserie von Kerstin Krause mit Saskia Fischer als Frau Küppers, Maria Ketikidou als Harry Möller, Peter Fieseler als Piet Wellbrook, Wanda Perdelwitz als Nina Sieveking, Patrick Abozen als Lukas Petersen und Sven Fricke als Daniel Schirmer verspricht für 55 Minuten Unterhaltung.

Dramaserie: "Chernobyl" mit Jared Harris und Stellan Skarsgård (21:00 Uhr auf Pro7)

In der Sperrzone werden alle Tiere erschossen und anschließend eingesammelt, da diese kontaminiert sind. General Nikolai Tarakanow lässt derweil Mondlandefahrzeuge auf das Kernkraftwerk absetzen, um die radioaktiven Trümmer zu beseitigen. Als das nicht funktioniert, befreien sogenannte Liquidatoren das Dach mit ihren bloßen Händen vom Schutt. Aufgrund der tödlichen Strahlung hat jeder Arbeiter nur 90 Sekunden Zeit.

Diese Dramaserie von Johan Renck mit Jared Harris als Waleri Legassow, Stellan Skarsgård als Boris Schtscherbina, Emily Watson als Ulana Chomjuk, Jessie Buckley als Ljudmila Ignatenko, Adam Nagaitis als Wassili Ignatenko und Sam Troughton als Alexander Akimow verspricht für 140 Minuten Unterhaltung.

Wenn Sie auf der Suche nach weiteren spannenden Filmen, Serien oder auch aktuellen Sportübertragungen im TV-Programm sind, finden Sie in unserer Rubrik TV-Aktuell zahlreiche TV-Empfehlungen.

Zur Erstellung dieses Artikels wurden TV-Programmdaten der FUNKE Mediengruppe verwendet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, spannende Infos zu Ihren Lieblingspromis und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser