23.02.2021, 08.25 Uhr

"Du lebst noch 105 Minuten" nochmal sehen: Die Wiederholung online und im TV

Am Montag (22.2.2021) lief "Du lebst noch 105 Minuten" im Fernsehen. Sie haben den Film nicht sehen können? Alle Informationen zur Wiederholung online im Netz und im Fernsehen erfahren Sie hier bei news.de.

Du lebst noch 105 Minuten bei Arte Bild: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Der Film "Du lebst noch 105 Minuten" lief am Montag (22.2.2021) im Fernsehen. Sie haben es nicht geschafft, um 20:15 Uhr bei Arte einzuschalten, um den Film von Anatole Litvak und Richard McWhorter zu sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Auch im TV wird "Du lebst noch 105 Minuten" noch einmal bei Arte wiederholt: Am 25.2.2021 um 13:45 Uhr.

"Du lebst noch 105 Minuten" im TV: Darum geht es in dem Thriller

Als die bettlägerige, neurotische Leona Stevenson am Abend versucht, ihren Mann telefonisch zu erreichen, um zu erfahren, warum er noch nicht nach Hause gekommen ist, gerät sie zufällig in das Telefongespräch zweier Männer. Sie ist sehr beunruhigt, als ihr klar wird, dass die beiden einen geplanten Mord an einer Frau besprechen, der in dieser Nacht stattfinden soll. Während sie einen Anruf nach dem anderen tätigt und vergeblich versucht, das Interesse der Polizei für den Vorgang zu wecken oder ihren Mann ausfindig zu machen, werden die Hintergründe zu dem, was in dieser Nacht passieren wird, immer deutlicher. Leonas Hysterie nimmt zu und sie ist überzeugt, dass sie die Frau ist, die umgebracht werden soll."Du lebst noch 105 Minuten" basiert auf dem gleichnamigen Hörspiel der Drehbuchautorin Lucille Fletcher. Das 30-minütige Hörspiel gehörte zu der Hörspielreihe "Suspense" des amerikanischen Rundfunksenders CBS Radio. Es hatte großen Erfolg und wurde fünf Jahre später durch Anatole Litvak für die große Leinwand inszeniert. Der "Filmdienst" schreibt über die Filmfassung: "ein extrem spannender, düsterer Thriller (...), der von der hochdramatischen Verdichtung der Situation und den intensiven schauspielerischen Leistungen lebt". (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Du lebst noch 105 Minuten": Alle Schauspieler und Infos auf einen Blick

Wiederholung am: 25.2.2021 (13:45 Uhr)

Bei: Arte

Von: Anatole Litvak und Richard McWhorter

Mit: Barbara Stanwyck, Burt Lancaster, Ann Richards, Wendell Corey, Ed Begley jr., Harold Vermilyea, Leif Erickson, William Conrad, Dorothy Neumann, John Bromfield, Jimmy Hunt, Paul Fierro, Yola d'Avril, Bill Cartledge, Cliff Clark, Joyce Compton, Ashley Cowan, Yola D' Avril, Suzanne Dalbert, Igor Dega, Neal Dodd, Jimmie Dundee, Mary Field, Jesse Graves, Holmes Herbert, Louise Lorimer, Kristine Miller, Garry Owen, Grace Poggi, Alexander Pollard, Albert Pollet, Pepito Pérez, George Stern, Dorothy Vernon und Tito Vuolo

Drehbuch: Lucille Fletcher

Kamera: Sol Polito

Musik Franz Waxman

Genre: Verschiedenes, Drama, Krimi, Mystery + Horror und Thriller

Produktionsjahr: 1948

FSK: Ab 16 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Sorry, Wrong Number"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser