20.12.2020, 01.30 Uhr

"Von Tieren und Hexen" nochmal sehen: Wiederholung der Tierreihe im TV und online

Am Samstag (19.12.2020) gab es "Von Tieren und Hexen" im Fernsehen. Wann und wo Sie die Tierreihe als Wiederholung schauen können, ob nur im "klassischen" TV oder auch digital in der Mediathek, erfahren Sie hier bei news.de.

Von Tieren und Hexen bei Arte Bild: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Samstag (19.12.2020) lief um 22:00 Uhr "Von Tieren und Hexen" im Fernsehen. Sie haben die Sendung bei Arte nicht schauen können, wollen "Von Tieren und Hexen" aber unbedingt noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Arte-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Arte wiederholt "Von Tieren und Hexen" aber auch noch einmal im Fernsehen: Am 29.12.2020 um 9:30 Uhr.

"Von Tieren und Hexen" im TV: Darum geht es in der Tierreihe

Schleiereule, Hirsch, Schwarzspecht, Fledermaus und Kröte haben eines gemeinsam: Sie sind Opfer jahrhundertealten Aberglaubens. In Märchen und Fabeln werden sie oftmals als Unheilbringer oder Botschafter des Teufels dargestellt. In der Dokumentation machen Aufnahmen der Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum deutlich, dass der schlechte Ruf der Kreaturen alles andere als berechtigt ist. (Quelle: Arte, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Von Tieren und Hexen" im TV auf einen Blick

Wiederholung am: 29.12.2020 (9:30 Uhr)

Bei: Arte

Produktionsjahr: 2019

Länge: 95 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen: