20.11.2020, 23.40 Uhr

"Die Frau vom Checkpoint Charlie" vom Freitag: "Teil 1" - Wiederholung online und im TV

Am Freitag (20.11.2020) wurde "Die Frau vom Checkpoint Charlie" von Miguel Alexandre im Fernsehen übertragen. Wann und wo Sie "Teil 1" als Wiederholung sehen können, ob nur im klassischen TV oder auch online im Internet, erfahren Sie hier bei news.de.

Die Frau vom Checkpoint Charlie bei 3sat Bild: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Im TV wurde am Freitag (20.11.2020) der Spielfilm "Die Frau vom Checkpoint Charlie" gezeigt. Sie haben den Spielfilm "Teil 1" von Miguel Alexandre um 20:15 Uhr verpasst, wollen ihn aber unbedingt noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die 3sat-Mediathek. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei 3sat in der nächsten Zeit leider nicht geben.

"Die Frau vom Checkpoint Charlie" im TV: Darum geht es in "Teil 1"

Sara Bender lebt mit ihren Töchtern in Erfurt. 1982 will sie ihren Kollegen Peter heiraten. Zur Trauung soll auch Saras Vater aus dem Westen anreisen, doch er verunglückt auf der Autobahn. Die Trauung wird vorerst abgesagt. Als Sara ihren Vater im Krankenhaus aufsuchen will, verweigern ihr die DDR-Behörden die Ausreiseerlaubnis. Sara ist entsetzt, als ihr Vater kurz darauf stirbt. In ihr reift der Wunsch, die DDR für immer zu verlassen. Sie überredet Peter schließlich, ebenfalls einen Ausreiseantrag zu stellen. Daraus folgen Repressalien für Sara und ihre Töchter: Sie verliert in der Firma ihre gute Position und den Kindern wird die schulische Entwicklung verbaut. Als ihr Ausreiseantrag abgelehnt wird, denkt sie an einen illegalen Weg. Aber Peter stellt sie vor die Entscheidung: er oder der Westen. Sara nimmt Kontakt zu einer Fluchthelferorganisation auf; der Weg soll über Rumänien gehen. Der Abschied von Peter ist für beide sehr schmerzhaft. Doch sie werden verhaftet, denn ihre Flucht ist verraten worden. Sara und die Mädchen werden getrennt, die Kinder kommen in ein Kinderheim und Sara in Untersuchungshaft. Jemand in ihrer nächsten Nähe war ein Verräter. Sara wird wegen Republikflucht zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. Sie kommt nach Hoheneck. Redaktionshinweis: Den zweiten Teil des Fernsehfilms "Die Frau vom Checkpoint Charlie" strahlt 3sat am Freitag, 27. November, um 20.15 Uhr, aus. (Quelle: 3sat, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Die Frau vom Checkpoint Charlie": Alle Schauspieler und Infos in "Teil 1" auf einen Blick

Bei: 3sat

Von: Miguel Alexandre

Mit: Veronica Ferres, Maria Ehrich, Elisa Schlott, Peter Kremer, Filip Peeters, Michael Schenk, Karl Kranzkowski, Bruno F. Apitz, Winnie Böwe und Peggy Lukac

Drehbuch: Annette Hess

Kamera: Jörg Widmer

Musik Dominic Roth

Genre: Dokumentarfilm und Drama

Produktionsjahr: 2007

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Die Frau vom Checkpoint Charlie"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser